Jesus kommt bald
Jesus kommt bald

Überschrift

10.10.2015

 

The Invasion of Europe

anklicken, englisch

Die Invasion Europas

Angekündigt bereits von Gaddafi für den Fall eine Umsturzes seines Regimes und gefördert  vom IS (ISIS), beginnend bereits vor etwa 3/4 Jahr von Libyen aus

 

Die Invasion Europas: Wie dieser Kontinent dabei ist, sein bisheriges demokratisches Gesellschaftsmodell zu zerstören, um danach einen totalitären Staat nach dem Geschmack der überwiegend jungen Männer unter den Flüchtlingen aufzubauen. Diese muslimischen jungen Männer sind gemäß der Scharia erzogen. D.h., Frauen haben in Zukunft keine Rechte mehr, Grundgesetze der freien Meinungsäußerung werden abgeschafft, Toleranz gegenüber andersdenkenden, besonders Christen u.a. wird, wie überall in den islamischen Ländern, zum Fremdwort und das Recht auf den Jihad wird etabliert.

 

Tötungen/Morde durch Enthauptungen werden im Laufe der weiteren Entwicklung an der Tagesordnung sein, wenn die anfängliche, bes. deutsche Flüchtlingseuphorie und "Willkommenskultur" abgeebbt sind und der Anspruch des überwiegenden Anteils der Flüchtlinge auf eine Verteilung des Besitzes (bes. Wohnungen) wie im Marxismus mit Gewalt durchgesetzt wird. Bürgerkriegsähnliche Zustände sind absehbar, um so mehr als der sunnitische Muslim Barack Hussein Obama als mächtigster Mann der Welt unterstützend im Hintergrund steht

 

Children-with-weaponsISIS und Kleinkinder

 

wlokareh1-mp4-2014-11-16-15-59-53-1

Was passiert, wenn, wie zu erwarten, die islamischen Nahostländer, Iran, Syrien, Hezbollah und die HAMAS, Israel angreifen? Es wird reflexartig zu einer massenhaften Solidarisierungswelle unter den muslimischen Flüchtlingen kommen, die auf den Straßen Europas und Deutschlands ausgetragen wird mit dem jihadistischen Schlachtruf: Allahu akbar! Es wird eine neue Hochblüte des Antisemitismus geben und dies gerade in Deutschland, das glaubte diese unselige Ära abgeschlossen zu haben.

 

Es entsteht eine unvorstellbare Gemengelage zwischen den antisemitischen Flüchtlingen (in deren Flüchtlingsheimen die deutschen Salafisten jetzt schon auf Seelenfang gehen) und den rechten, ebenfalls antisemitischen Nazi-Hooligans, die andererseits aber streng flüchtlingsfeindlich und islamophob eingestellt sind. Es wird sich die Frage stellen, welche der beiden Kräfte 1. Antisemitismus oder 2. Islamo - und Flüchtlingsphobie die Oberhand gewinnt. Das hängt u.a. auch vom sog. Stammtisch-Antisemitismus der älteren Generation ab.

 

Jedenfalls lässt sich voraussehen, dass. je nach Interessenlage, wechselnde Bündnisse der extremistischen Jihad-Szene mit der rechtsextremistischen Hooligan - und NPD-Szene geschlossen oder Kriege gegeneinander ausgetragen werden ähnlich dem Krieg der Motorradgangs, die sich kriminell gegenseitig bekämpfen - Morde mit eingeschlossen.

 

Wenn schon jetzt manche Stadtviertel in einigen Städten wie z.B. Duisburg rechtsfreie Zonen aufweisen, überwiegend von ausländischen Clans bewohnt und von Polizisten zwangsweise gemieden, dann lassen sich für das ganze Land bürgerkriegsähnliche Szenarien vorhersehen mit weitverbreiteten rechtsfreien Zonen, in denen die Scharia herrscht. Frauen werden zum Freiwild und der Drogenkonsum und - Handel wird unkontrollierbar. Nachts helfen dann nur Ausgangssperren.

 

Auf der Gegenseite kann dies nur durch eine totalitäre Staatsmacht mit Hilfe der jetzt schon übenden, übernationalen europäischen Eingreiftruppen (Eurogendfor) niedergeschlagen werden, s. Artikel weiter unten

 

(Eurogendfor - die FEMA Europas, mit der Lizenz zum Töten ankl..).

 

Martial Law = Notstandsgesetz & FEMA Camps in Deutschland??

 

 

 

Nur weil unsere Kanzlerin diese bereits gültigen europäischen Gesetze kennt, konnte sie freundlich den Flüchtlingen zurufen: Kommt alle herein....der Gabentisch ist gedeckt, es gibt keine Obergrenzen. Frau Merkel ist ja bekanntlich nicht gutmütig und dumm. Unsere Mainstreampresse/TV will uns aber alle für dumm verkaufen und malt uns das Bild vom "Gutmenschen" und die "Willkommenskultur" vor Augen.

 

Besonders Spiegel online, aber auch andere Presseorgane, tun sich hervor in stetig vorauseilender Unterstützung der Aussagen und Einlassungen von Frau Merkel, bes. jetzt zum Flüchtlingsproblem mit abstruser Augenwischerei, die hier klar ersichtlich betrieben wird (s. "Willkommenskultur", "keine Obergrenzen für Asylanten..." usw.).Jede islamkritische, berechtigte Äußerung wird postwendend abgewürgt und die Urheber als Nazis, Rechtsextremisten, NPD-Anhänger usw. diskreditiert.

 

Dies belegt, dass unsere meist gelesenen Presseportale/TV von ein und derselben Hand gelenkt werden, nämlich der weltweiten Elite (Illuminati)

Die führenden Politiker beherzigen das Motto: " Wer die Presse/TV und Meinungsmacher kontrolliert, beherrscht das Volk" bzw. die ganze Welt, wie es Goebbels im 3.Reich vorexerzierte.

 

Angestrebt wird die geheime Weltregierung unter einem Weltpräsidenten - zu Details s. Artikel, weiter nach unten scrollen,  zu der wohl auch Frau Merkel zählt (s. okkultes Rautezeichen als das wichtigste Zeichen der Freimaurer und Illuminaten).

http://www.illuminatirex.com/wp-content/uploads/roc-sign-Merkel-Raute-multiple.jpg

 

 

Die Neue Weltordnung wird derzeit auch in Europa aufgebaut (Plan ist die Vermischung aller Menschheitsrassen zu einer "Welteinheitsrasse", s. Artikel im Blog).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

 

Deshalb werden urplötzlich Millionen islamischer Syrer und Afrikaner nach Europa transportiert, z.T. mit erstaunlichen Geldreserven für Taxifahrten quer durch Deutschland zur freien Wohnortwahl + neuesten Smartphones etc. 

 

Exponat: Photo: Joseph Goebbels, 1934

Propagandaminister Goebbels

Dies alles mag als negative Sicht - weise bezeichnet werden und beson- ders für die dem Volk Israel nah stehenden Christen ein Schreckens szenario sein, ist aber konsequent zu Ende gedacht, realistisch, wenn man sich im Nahen Osten die drohenden Kämpfe zwischen Islam und Juden- tum ansieht (s. die beginnende Inti- fada in Israel und der beginnende Gog-von-Magog (Russland) Aufmarsch, zusammen mit syrischen Truppen, der iranischen Armee, chinesischen Soldaten mit chin. Flugzeugträger in Tartus (russ. Hafen in Syrien), weiterhin die Hezbollah und HAMAS).

 

Die Gewalt wird bald, spätestens aber bei winterlichem Frost ohne festem Dach überm Kopf und bei Hunger eintreten.

 

Christen sollen im Einzelfall helfen, wenn finanziell und sprachlich möglich (Teddybären helfen dann nicht weiter). Eine systematische, gesellschaftliche Integration von 1,5 Mill. Flüchtlingen einer anderen Kultur und islamischen Glaubens ist angesichts der Masse und der Akuität des Problems und zudem in einem streng laizistischen Staat wie Deutschland allenfalls ein frommer Wunsch. Die Trennung von Religion und Staat ist dem Islam fremd. Da helfen auch keine 1000-de neu eingestellter Sozialarbeiter, Psychologen, Lehrer, Theologen, Polizisten usw. Mit unserem jetzigen Gesellschaftsmodell "Demokratie" ist die Lage schlicht und einfach aussichtslos - da helfen auch keine wohlmeinenden Beschwichtigungen.

 

Es darf nicht vergessen werden, dass alle Muslime, auch in Deutschland, die volle Unterstützung des sunnitischen Muslims und vermutlichen Antichristen, des mächtigsten Mannes der Welt, Barack Hussein Obama, haben , denn der Präsident der USA hat denselben Glauben wie die meisten Syrer. Wem in der Welt sollten sie sich dann noch beugen? Er wird mit Hilfe Seiner Neuen Weltregierung die Neue Weltordnung NWO auch in Europa durchsetzen.

 

Wer sich einige der wichtigsten Suren des Koran durchlesen möchte, s. Artikel im Blog.

 

"Da hilft nur Beten" (Jungk), wie der Titel eines Buches über die Nuklearenergie lautete.

 

Der Autor

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

PS:

Zum Thema "Islam"

Die Religion des Antichristen ist der Islam, s. 1.Johannes 2,22-23

"Und wer ist der Lügner schlechthin? Es ist der, der leugnet, dass Jesus ´der von Gott gesandte Retter,` der Christus, ist. Genau das tut der Antichrist, und damit lehnt er nicht nur den Sohn ab, sondern auch den Vater.

 

23 Denn wer den Sohn ablehnt, hat auch keine Verbindung mit dem Vater. Wer sich jedoch zum Sohn bekennt, ist auch mit dem Vater verbunden."

 

Genau dies erfüllt der Islam

 xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Einige Suren des Koran:

Koran Sure 5, vers 73-74:

„Ungläubig sind diejenigen, die sagen: Gott ist der Dritte von dreien", wo es doch keinen Gott gibt außer einem einzigen Gott. Wenn sie mit dem, was sie sagen, nicht aufhören, so wird diejenigen von ihnen, die ungläubig sind, eine schmerzhafte Pein treffen.“

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Islam strebt die Weltherrschaft an,

 

Sure 9,33:

Oberhand über alle Religionen:

„Er ist es, der seinen Gesandten mit der Rechtleitung und der Religion der Wahrheit gesandt hat, um ihr die Oberhand zu verleihen über alle Religion, auch wenn es den Polytheisten zuwider ist.“

 

Dschihad gegen die Ungläubigen bis zu deren Tod:

„Und tötet sie, (die Ungläubigen) wo immer ihr sie trefft, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben. Denn Verführen ist schlimmer als Töten. Kämpft nicht gegen sie bei der heiligen Moschee, bis sie dort gegen euch kämpfen. Wenn sie gegen euch kämpfen, dann tötet sie. So ist die Vergeltung für die Ungläubigen.“ Sure 2, Vers 19

 

Kampf für den Glauben:

„Vorgeschrieben ist euch der Kampf, obwohl er euch zuwider ist. Aber vielleicht ist euch etwas zuwider, während es gut für euch ist. Und vielleicht liebt ihr etwas, während es schlecht für euch ist. Und Gott weiß, ihr aber wisst nicht Bescheid.“ Sure 2, Vers 217

 

Kein Kontakt mit Ungläubigen:

„Die Gläubigen sollen sich nicht die Ungläubigen anstelle der Gläubigen zu Freunden nehmen. Wer das tut, hat keine Gemeinschaft mit Gott, es sei denn, ihr hütet euch wirklich vor ihnen. Gott warnt euch vor sich selbst. Und zu Gott führt der Lebensweg.“ Sure 3, Vers 29

 

Gott liebt die Ungläubigen nicht:
„Sprich: Gehorchet Gott und dem Gesandten. Wenn sie sich abkehren - siehe, Gott liebt die Ungläubigen nicht.“ Sure 2, Vers 33

 

Muslime sind die besten auf der Erde (Juden und Christen sind Frevler):

„Ihr seid die beste Gemeinschaft, die je unter den Menschen hervorgebracht worden ist. Ihr gebietet das Rechte und verbietet das Verwerfliche und glaubt an Gott. Würden die Leute des Buches glauben, es wäre besser für sie. Unter ihnen gibt es Gläubige, aber die meisten von ihnen sind Frevler.“ Sure 3, Vers 110

 

Abfall vom Glauben Tötung der Abtrünnigen. Apostasie

„Sie möchten gern, ihr würdet ungläubig, wie sie ungläubig sind, So dass ihr ihnen gleich würdet. So nehmt euch niemanden von ihnen zum Freund, bis sie auf dem Weg Gottes auswandern. Wenn sie sich abkehren, dann greift sie und tötet sie, wo immer ihr sie findet, und nehmt euch niemanden von ihnen zum Freund oder HeIfer.“ Sure 4, Vers 90

 

Das Zeugnis eines Mannes ist so viel Wert, wie das von zwei Frauen:


Polygamie: Ein Muslim darf 4 bis Frauen heiraten:

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© endzeit-aktuell.de