Jesus kommt bald
Jesus kommt bald

Die wesentlichen noch bevorstehenden 

 

Kriege im Nahen Osten bis zur Schlacht 

 

von Harmageddon im Licht biblischer 

 

Prophetie

 

 

Die wesentlichen noch bevorstehenden

 

Kriege im Nahen Osten bis zur Schlacht

 

von Harmageddon im Licht biblischer

 

Prophetie

 

1. Der Krieg von Psalm 83

 

Der Krieg aus Psalm 83, alle Nachbarn greifen Israel an. Aus dieser Schlacht wird Israel als Sieger hervorgehen mit großem Landgewinn, wahrschl. vom Nil bis zum Euphrat, denn Hes. 38 spricht von Israel als einem Land in gesicherten Grenzen - Israel,wie ursprüngich von  Gott versprochen = Erez Israel.

 

1.Mose 5,18: "An diesem Tag schloss der Herr mit Abram folgenden Bund: Deinen Nachkommen gebe ich dieses Land vom Grenzbach Ägyptens (Nil) bis zum großen Strom Eufrat" . Gemäß den meisten prophetisch orientierten Pastoren wird dieser Krieg unmittelbar vor, während oder nach der Entrückung stattfinden.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Der Krieg aus Hesekiel 38/39: Der Gog

 

von Magog = Russland + Persien + Türkei

 

+ Libyen + Sudan/Äthiopien überfallen 

 

Israel

 

Bald nach dem Psalm 83 Krieg wird Russland, Iran, Türkei, Libyen und Sudan, + Äthiopien + Somalia gemäß Hesekiel 38/39 Israel angreifen. Gott selber wird eingreifen, indem Er ein gewaltiges Erdbeben geschehen lässt, wie es nie zuvor war - die ganze Welt wird erschüttert - + Feuer  + Schwefel vom Himmel + Verwirrung unter den Soldaten, so daß sie sich gegenseitig umbringen. Auf diese Weise wird Israel vor der Vernichtung bewahrt.

 

Viele Heiden und der klägliche Rest Israels in Jerusalem werden Yeshua als den Messias erkennen, da sie Gottes persönliches Eingreifen in den Krieg zugunsten Israels sehen.

 

Israel wird den Messias Yeshua erkennen, da Gott selber eingreift, s. Hes.38/39

Da dies während der Trübsalszeit geschieht, wird der Antichrist alle Christen, die das Malzeichen (RFID-Chip) nicht annehmen enthaupten, s. Offb.19.

 

 

 

                                                                                                                                                           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                             Gott greift ein

                                                                          

JES.40,9

 

"Auf einen hohen Berg steig hinauf, du Freudenbotin Zion! Erhebe mit Macht deine Stimme, du Freudenbotin Jerusalem! Erhebe sie, fürchte dich nicht! Sprich zu den Städten Judas: Siehe da, euer Gott!"

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die letzten prophetischen Puzzleteile fügen sich zum vollständigen Bild.

 

Amos 3,7:

 

"Denn der Herr, Jehova, tut nichts, es sei denn, daß er sein Geheimnis seinen Knechten, den Propheten, geoffenbart habe."Amos 3.7 

 

 

3. Der König Yeshua kommt auf den

 

Ölberg, von wo Er auch gen Himmel

 

gefahren ist und vernichtet die Heere

 

von Harmageddon - die letzte Schlacht.

 

 

Jesus alleine 

Jesus, Du nur kannst uns halten
deshalb schauen wir auf Dich.
Mag der Teufel noch so grausam walten,

niemals läßt Du uns im Stich.
Schenk uns Deine Gnade und Barmherzigkeit,
in der Erde Finsternis und Leid
 
Manchmal wollen Ängste uns beschleichen
angesichts der Welt in ihrer Not.

Du wirst niemals von uns weichen,
Du hast uns erkauft durch Deinen Tod.,
Würdig, würdig, würdig bist Du, Gottes Lamm,
der Du hingst für uns am Kreuzesstamm.
 

Als der Löwe Judas wirst Du wiederkommen,
um zu siegen in der großen Schlacht.
doch Du hast dem Feind bereits die Macht genommen,
als Du riefst am Kreuz: es ist vollbracht.
Heilig, heilig, heilig 
schallt es Dir entgegen,
alle Macht wird Gott in Deine Hände legen.

Friedrich Legiehn

Aus einem israelischen Brief

 

Ein orthodoxer Mann in Jerusalem meditiert über die Tehillim (Psalmen).

 

In diesen letzten Tagen des Monats Elul , die uns zu den 3 großen jüdischen Herbstfesten führen

 

1. Rosh Hashanah (Neujahr, Fest der Trompeten an Tishri 1, 24.Sept.2014) ,

 

2. Yom Kippur - (Fest der Sühne, Versöhnung an Tishri 10 = 4.Okt.2014 = heiligster Tag = Fasten und Beten) und 

 

3. Sukkot - (Laubhüttenfest an Tishri 15 - 21, 15 - 21. Okt.2014) 

 

sollen wir in uns selber schauen und den Heiligen Geist "Ruach HaKodesh" bitten, uns noch verborgene Sünden zu zeigen und aufzudecken..

 
Bitte schließen Sie sich an, während der nächsten 3 Wochen zusammen mit dem jüdischen Volk, das Gebet des Psalmisten Davids zu beten:
 
"Erforsche mich, Gott, und erkenne, was in meinem Herzen vor sich geht; prüfe mich und erkenne meine Gedanken!
 

Sieh, ob ich einen Weg eingeschlagen habe, der mich von dir wegführen würde14, und leite mich auf dem Weg, der ewig Bestand hat!"

(Psalm 139:23-24)
 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

                          

Immer mehr von Dir, Jesus Lobpreis song

 

  •  
     
   
 
jesus on the white horse photo: Jesus on White Horse revelationsGodAlmightyWhHorse.gif

 

Jesus on White Horse

 

 

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

                                   

Einschub: Die 4 Blutmonde

 

Informativer Brief  von messianischen Christen aus Israel im Zusam-menhang mit den derzeitigen 4 Blutmonden (Mond-finsternissen) und der bald bevorstehenden Teilung Israels:

aus dem Englischen übersetzt.

 

 

Jerusalem
Druckversion Druckversion | Sitemap
© endzeit-aktuell.de