Jesus kommt bald
Jesus kommt bald

 

Der unsichtbare Rote Drachen = Nibiru = Planet X läutet die Trübsal  ein 

Teil I 

 
Weil dieser Planet als Gasgigant unsichtbar ist (nur über Infrarotte-teskopie 1983 von der NASA entdeckt) wird er urplötzlich ohne Vorwarnung ca. 3-stündige Sonnenfins-ternis (wie die 3-std. Sonnenfinsternis bei der Kreuzigung Christi vor 2000 J.) sowie weltweite kataklysmische Erdbeben + Super-Vulkanausbrüche auslösen (s. Art. Cascadia, San Andreas, Yellowstone, Phlegräische Felder in Italien, Israel bei der Gog von Magog Attacke > s. Hes.38, Istanbul uvm.).
 
Wie das Wort Gottes prophezeit wird es einen Pole-Shift = eine Polumkehr geben, d.h. die Erde wird auf dem Kopf stehen, was gewaltige Umwälzungen der Meere nach sich zieht mit riesigen Tsunamis und kataklysmischen Wetter-Katastrophen. zu lesen in Jesaja 24,1:
 
"Seht ihr, wie der HERR die Erde leer fegt? Wie er alles zerstört und auf den Kopf stellt? "
 
Jes.24,18-21

"Die Schleusen des Himmels öffnen sich, und die Fundamente der Erde werden erschüttert. 

 

19 Die ganze Erde zittert und bebt, sie reißt auf und bricht schließlich entzwei. 

 

20 Sie torkelt wie ein Betrunkener und wankt wie ein alter Schuppen im Sturm. Die unzähligen Sünden der Menschen lasten schwer auf ihr: Sie bricht darunter zusammen und steht nie wieder auf. 
 
21 In jener Zeit wird der HERR ins Gericht gehen mit den Mächten des Himmels oben und mit den Königen unten auf der Erde. "
---------------------------------------------------------------------
Deshalb sagt Jesus in Lukas 21,34-35:
".....
         
dieser Tag wird plötzlich über euch kommnen
     
wie ein Fallstrick."

 

s.Auch Artikel "Der Planet X = Nibiru im Zusammenhang mit dem 6. Siegel"

 

Die Jupiter-Nibiru Kollision

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gott gebot sowohl Daniel wie auch Johannes bestimmte Informationen zu versiegeln, die er ihnen zeigte. Aber Er sagte ihnen, sie sollten denen vorenthalten werden, die die Bücher lesen würden. Diese Informationen sollten entschlüsselt werden zur "Zeit des Endes“. Diese Zeit ist nun gekommen, und Gott hat uns jetzt einen Einblick in das gegben, was versiegelt wurde, so dass wir diese Pläne in den kommenden Monaten verstehen können.

 

Gott hat unglaubliche Ereignisse enthüllt, die gemäß seinen Worten von September 2017 an auftreten werden. Gottes Wort ist wahr und zuverlässig und in ihm hat Gott das Ende verkündet, von Anfang an.

 

Wir erkennen die kosmische Auswirkungen der Prophezeiungen und Visionen, die von Daniel versiegelt wurden bis zum Ende, s. Daniel 12,8-9:

 

 Und ich hörte es, aber ich verstand es nicht; und ich sagte: Mein Herr, was wird der Ausgang davon sein? 
 
Und er sagte: Geh hin, Daniel! Denn die Worte sollen geheim gehalten7 und versiegelt sein bis zur Zeit des Endes. 
 

Bildergebnis für prophet daniel images

Wir sehen, wie Daniel 9,24 mit den Zeichen der Offenbarung 12 korrespondiert. Die Informationen werden einen großen Einfluss auf Ihre Weltsicht haben, aber Gott hat uns uns zu diesem bestimmten Zeitpunkt geoffenbart, was er in den kommenden Monaten tun wird.

 

Diese Ereignisse, die von Gott in seinem Wort verborgen waren, und die uns offenbart wurden, lassen uns verstehen, wie sich die Ereignisse, die in der Offenbarung beschrieben werden, ereignen werden.

 

Für das Verstehen des Kommenden ist die Kenntnis der 7 Feiertage notwendig, die Gott Israel gegebn hat,

 

die 4 Frühlingsfeste:

 

1.Passah

2.Fest der ungesäuerten Brote

3.Fest der Erstlingsfrüchte

4.Fest der 50 Tage (Pfingsten)

 

- und die 3 Herbstfeste:

 

5.Rosh Hashana (Neujahrsfest)

6.Yom Kippur (Fest der Versöhnung)

7.Sukkot (Laubhüttenfest)

 

Diese Offenbarung zeigt, wie das Zeichen aus Offb. 12 (Jungfrau mit 12 Sternen) verknüpft ist mit den Herbstfesten.

 

Genesis 3,15-16: 

"Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und der Frau und zwischen deinem Samen und ihrem Samen; er wird dir den Kopf zertreten, und du wirst ihn in die Ferse stechen. 
16 Und zur Frau sprach er: Ich will dir viel Mühsal schaffen, wenn du schwanger wirst; unter Mühen sollst du Kinder gebären."

 

1 Jahr beinhaltet in Gottes Wort 360 Tage. Diese Zeitrechnung zugrunde gelegt, hat es dasselbe Zeichen, wie in Offenbarung 12 beschrieben und am 23.September am Sternenhimmel zu sehen, entgegen der bisher vertretenen Auffassung schon einmal gegeben und zwar am 05.August 3915 B.C. z.Zt. des Sündenfalls.

 

Es liegen also etwa 6000 Jahre zwischen der Prophetie von Genesis 3,15 und Offenbarung 12. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Konstellationen besteht in der Anordnung der 3 Planeten Merkur, Venus und Mars, die dem Löwen (Leo = 9 Sterne) hinzugefügt wurden = 12 Sterne.

 

 

Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er sich nicht auf den 23. September 2017 als Tag der Entrück-ung festlegt, denn das weiß allein der Vater.

 

Gemäß den wissenschaftlich fundierten Ausführungen des Video-Autors, die übersetzt wurden, könnte am 27.06.2018, also an Tu B'AV und einem supergroßen Blutmond die Trübsal beginnen .setzen offensichtlich die Gerichte Gottes über die von Ihm abgefallene Erde ein. 

 

Bildergebnis für virgo 23. images

Wir wissen nur, dass Jesus vorher in den Wolken erscheinen wird, um Seine Braut, die Gemeinde der gläubigen Christen von der Erde zu sich zu holen, um sie vor dem Gericht Gottes zu bewah-ren - wir kennen aber nicht Tag oder Stunde.

 

 

Ähnliches FotoÄhnliches Foto

 

 

       

 

   

 

 

 

 

Entrückung                         Trübsal 

                    Wofür entscheidest du dich?

-----------------------------------------------------------

Der unsichtbare Rote Drachen = Nibiru = Planet X läutet die Trübsal 05.10.2017 (Blutmond) ein 

Genau an diesem Tag, 05.10.2017 beginnt das Fest Sukkot = Laubhüttenfest und dauert bis zum 11.10.2017 - als wieder ein großes Ereignis an einem der Festtage Gottes.

 

Teil II

 
Weil dieser Planet als Gasgigant (ca. 4 x größer als Jupiter) unsicht- bar   ist (nur über Infrarot-Teleskopie 1983 von der NASA entdeckt) wird er urplötzlich ohne Vorwarnung am 05.10.2017, dem Zeitpunkt der nächsten Mondfinsternis = Blutmond, s. Art.  "Der Planet X = Nibiru im Zusammenhang mit dem 6. Siegel" eine weltweite ca. 3-stündige Sonnenfinsternis (wie die 3-std. Sonnenfinsternis bei der Kreuzigung Christi vor 2000 J., möglicher- weise auch länger > die häufig erwähnte 3 Tage Finsternis?, je nach dem, wie nahe der Rote Drachen der Erde diesmal kommt).
 
Yellowstone-Eruption
Ähnliches Foto
Weiterhin werden weltweite kataklysmische Erdbeben + Super-Vulkanausbrüche, entweder am gleichen Tag oder im Gefolge auftreten (s. Art. Cascadia, San Andreas, Yellowstone, Phlegräische Felder bei Neapel in Italien, Israel bei der Gog von Magog Attacke > s. Hes.38, Istanbul uvm.).
 
Ähnliches Foto
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bildergebnis für supervolcano animated gif images
 
Ausbruch der Campi Flegrei, die bereits aktiv sind und die Millionenmetropole Neapel unter ihrer Asche begraben werden und  deren Asche ganz Europa bedecken wird > Dunkelheit, Temperatursturz Missernten, Hungersnot auch in Europa
 
Bildergebnis für phlegraean volcano exploding images
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildergebnis für phlegraean volcano moving images
 
 
 
Ähnliches Foto
Tsunami an der Ostküste der USA und wahrschl. im Mittelmeer nach Ausbruch der Flegreischen Felder bei Neapel
 
Der Autor
--------------------------------------------------------------------                
Es wird zu einem Pole-shift = Polumkehr kommen, d.h. die Erde steht auf dem Kopf. Dies zieht gewaltige Umwälzungen in den Meeren mit sich mit der Folge von Tsunamis und großen Unwetter-Katastrophen. Dem entsprechend lesen wir in Gottes Wort in
 
Jesaja 23,1:
" Seht ihr, wie der HERR die Erde leer fegt? Wie er alles zerstört und auf den Kopf stellt?"
 
 
und
Jes.24,18-20
"Die Schleusen des Himmels öffnen sich, und die Fundamente der Erde werden erschüttert.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bildergebnis für earthquakes animated gif images
 
 
 
 
 
 
19 Die ganze Erde zittert und bebt, sie reißt auf und bricht schließlich entzwei. 
 
 
 
 
Nasa Quietly Admits Pole Shift Nibiru To Blame:
 
20 Sie torkelt wie ein Betrunkener und wankt wie ein alter Schuppen im Sturm. Die unzähligen Sünden der Menschen lasten schwer auf ihr: Sie bricht darunter zusammen und steht nie wieder auf.
 
 
 
21 In jener Zeit wird der HERR ins Gericht gehen mit den Mächten des Himmels oben und mit den Königen unten auf der Erde." 
------------------------------------------------Für diejenigen, die Jesus als Herrn angenommen haben, heißt es in
 
Jes.24, Vers 23:
"Der blasse Mond wird schamrot (Mondfinsternis = Blutmond), und die glühende Sonne erbleicht (Sonnenfinsternis), denn nun regiert der HERR, der allmächtige Gott, auf dem Berg Zion in Jerusalem.
 
Die Führer des Volkes, die ihn umgeben, werden von seinem herrlichen Glanz überstrahlt."
 
 
Bildergebnis für brillant shining around god images
 
 
------------------------------------------------------------------------
Deshalb sagt Jesus in Lukas 21,34-36
".....
         
dieser Tag wird plötzlich über euch kommnen
          
 wie ein Fallstrick. Denn er wird über alle Bewohner der Erde hereinbrechen. 
Seid wachsam und betet, ohne nachzulassen, damit ihr die Kraft habt, all dem zu entrinnen, was geschehen wird, und damit ihr bestehen könnt, wenn ihr vor den Menschensohn tretet.«

       

 

 

 

Bildergebnis für rapture images

 

         Entrückung                                            oder      Trübsal

--------------------------------------------------

September 23, 2017 Part 2 The Jupiter Nibiru Incident A 1 Year Prophetic Warning

 

Der Samen der Frau wird den Kopf des Drachen (der Schlange) zertreten und die Schlange wird dem Samen (Gottes Sohhn) in die Ferse stechen.

 

Bildergebnis für snake genesis 3,15 images

 

 

 

 

 

 1.Mose 3,15:

 "Und ich will Feindschaft setzen  zwischen dir und der Frau und  zwischen deinem Samen und ihrem  Samen; er wird dir den Kopf  zertreten, und du wirst ihn in die  Ferse stechen."

Als ich erkannte, dass Gott 3 x die Konstellation der 12-srernigen Jungfrau mit dem roten Drachen (Nibiru, Planet X oder Nemesis) zu den 3 großen Ereignissen:

 

1. Sündenfall

2. Kreuzigung Christi und am

3. 23.September 2017

 

an den Himmel stellte und stellt, wurde mir innerlich klar, dass auch die Prophe-tie aus 1.Mose 3,15 ihre Darstellung in der Sternenwelt finden müsste. Es konnte nur so sein, dass der Rote Drachen (Nibiru, Gasgigant) und Jupiter (Bild für Jesus Christus) miteinander kollidieren müssten.

Planetenkollision

Bildergebnis für collision of two planets images

 

Ich wurde daran erninnert, dass 1994 der Komet Shoemaker-Levy 9 in 23 Fragmente zerbrach und 2 Jahre später diese Fragmente auf den unteren Teil Jupiters prallten und dort eine gepunktete Linie hinterließen, s.Bild, entsprechend dem Aufprall der Kometen-Bruchstücke. Diese Vorgänge konnten von der Erde aus neobachtet werden.

 

 

 

Shoemaker-Levy 9 on 1994-05-17.png

comet Shoemaker-Levy 9

 

 

Einschlag des Fragments „W“ auf Jupiter, aufgenommen von der Raumsonde Galileo (NASA)

 

Jupiter nach Einschlag der Fragmente von 

Komet Shoemaker-Levy 9

 

 

Mir kam ein Gedanke, von dem ich zunächst dachte, er sei vielleicht ein bisschen weit hergeholt und phanta-stisch. Ich fragte Gott im Gebet, ob dieser Gedanke mit Seinem Wort über-einstimme und erhielt die Antwort aus Offenbarung 22,6:

 

 

"Der Engel sagte zu mir: »Alles, was dir mitgeteilt wurde, ist wahr und zuverlässig. Der Herr selbst – der Gott, dessen Geist durch die Propheten redet – hat ´mich,` seinen Engel, gesandt, um seinen Dienern zu zeigen, was kommen muss und schon bald geschehen wird.« 

 

weiterlesen > .....

 
 
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Erklärungen zu den Terminen

Bei nochmaliger Durchsicht der relevanten Bibelstellen und der Aussagen von christlichen Astronomen erschien es notwendig, etwas Klarheit in die genannten Termine 23.09., 05.10 und 11.10.2017 zu bringen.. Dies sind nicht „visionäre“ Termmine sondern klare astronomische Daten, wie sie recht gut dem Art. Des gläubigen Astronomen David Meade zu entnehmen sind., s. Art.

Der Planer  Planet X = Nibiru im Zusammenhang mit dem 6.Siegel“

Der Autor betont immer wieder, dass es nicht seine eigenen Erkenntnisse und Termine sind. Es mag wünschenswert und der Überlegung wert sein, die Entrückung an Rosh Hashanah zu erwarten. Dieses Thema wurde bereits ausführlich behandelt. Als Christen sagen wir natürlich, je früher desto besser, damit wir allen folgenden Katastrophen entgehen.

Aber Gott ist souverän und nicht an unsere Vermutungen und gesetzten Termine gebunden, „Er kommt zu einem Zeitpunkt, wo Ihn keiner („mehr?!“) erwartet“.

David Meade kommentiert:

David MeadePlanet XWriters ·  16 Comments  

David Meade - Guest Writer for PlanetXnews.com

 

David Meade – Guest Writer for PlanetXnews.com

By Guest Writer David Meade
(bio and articles / forum)

Zitat:

"Insider-Berichte aus den 1980er Jahren zeigen, dass das Planet X-System die Erde mit Meteor-Duschen, seismischen Aktivitäten und einer Polverschiebung dramatisch beeinflussen wird (s. das 6.Siegel). Insider haben seit dieser Zeit gesagt, dass die Ankunft von Planet X in der zweiten Hälfte des zweiten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts - 2016 bis 2020 sein würde.

Der Hauptgrund, warum wir nicht in der Lage waren, die Zeit seiner Ankunft des Planeten X = Nibiru zu erkennen, ist, dass wir die Wissenschaft und die Bibel auseindergehalten haben. Die beiden stimmen perfekt überein.

Hier ist eine genaue Information über das Timing:

"Ein großes Zeichen erschien im Himmel: eine Frau, die mit der Sonne bekleidet war, mit dem Mond unter ihren Füßen und einer Krone von zwölf Sternen auf dem Kopf. Sie war schwanger und schrie in Schmerzen, als sie gebären wollte." Offenbarung 12,1-2

Bildergebnis für woman during birth images

Das große Zeichen der Frau, wie es in Offenbarung 12: 1-2 beschrieben ist, ist nur wenige Stunden zu sehen. Nach computergenerierten astronomischen Modellen ist dieses Zeichen in der Geschichte der Menschheit noch nie zuvor aufgetreten. Es wird einmal am 23. September 2017 auftreten. Es wird nie wieder auftreten.

Wenn es auftritt, steht die Erde unmittelbar vor der Zeit des sechsten Siegels der Offenbarung." Zitat Ende

Weiterhin schreibt er:

Zitat:

 

Bildergebnis für virgo 23 september images

 

"Während dieser Zeit am 23. September 2017 erscheint der Mond unter den Füßen der Konstellation Virgo. Die Sonne scheint die Jungfrau genau zu kleiden. Nur die Jungfrau, die im Jahr 2017 auftritt, zeigt eine "Geburt". Diese geschieht, wenn der Planet Jupiter nach 9 Monaten zwischen den Beinen der Frau aus dem Bauch austritt. Er verweilte dort seit Dezember 2016.

Die 12 Sterne zu diesem Zeitpunkt sind zusammengesetzt aus den 9 Sternen von Leo und den 3 Planeten Merkur, Venus und Mars. So ergibt sich eine Zahl von 12 Sternen über dem Kopf der Jungfrau. So repräsentieren die Konstellationen Jungfrau, Leo und Serpens-Ophiuchus ein einzigartiges Zeichen in einem Jahrhundert, genau wie im 12. Kapitel der Offenbarung dargestellt. Das ist unsere Zeitmarke."

Zitat Ende

Der Astronom David Meade erkennt also in diesem Bild der Virgo mit der Krone aus 12 Sternen, bekleidet mit der Sonne und der Mond zu ihren Füßen, das Johannes sieht, die allgemeine Situation der kreißenden Frau am 23.09.2017 vor der Geburt des Jupiter. DIes geschieht alles vor der Öffnung des 6.Siegels - voraussichtl. am 05.10.2017.

Planet X = Nibiru und das 6.Siegel

Das nächste Ereignis, das folgt, ist, dass Planet X die Sonne vollständig verfinstert und die ganze Erde bedeckt und den Vollmond blutrot erscheinen lässt. Dies wird am Donnerstag, 5. Oktober 2017 (das folgende Vollmonddatum) der Fall sein. Wir ziehen den Schluss daraus, dass dies dem Datum aus der Offenbarung, Kapitel 6, Vers 12 entspricht:

"Ich beobachtete, als er das sechste Siegel öffnete. Es gab ein großes Erdbeben. Die Sonne wurde schwarz wie Sacktuch aus Ziegenhaar, der ganze Mond wurde blutrot ..." Offb. 6,12.

 

Full Moon phase

 

Bildergebnis für bloodmoon images

 

Nibiru = der Rote Drachen schiebt sich zwischen Erde und Sonne es einen Blutmondes geben

 

Offb.6,12-13:

"Und ich sah: Als es das sechste Siegel auftat, da geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde schwarz wie ein härener Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut, 
13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft, wenn er von starkem Wind bewegt wird.
 
Bildergebnis für eclipse images

 

So wird die Sonne bei der Öffnung des 6.Siegels ussehen aussehen gemäß Offenbarung 6, wenn sich der Rote Drachen Nibiru zwischen Erde und Sonne schiebt

Das Zeichen des Roten Drachen (Planet X) erscheint im Himmel unmittelbar nach dem Zeichen der "Frau". Planet X ist während dieser totalen Sonnenfinsternis sichtbar, wie der folgende Vers sagt:

"Dann erschien ein weiteres Zeichen am Himmel: ein enormer roter Drache mit sieben Köpfen und zehn Hörnern und sieben Kronen auf den Köpfen." Offenbarung 12: 3.

Der Blutmond kann nur zu einem Vollmonddatum ercheinen und das nächste Vollmond -Datum nach dem Bild der Virgo (23.09.2017) ist der 05.10.2017. Das Zeichen des Roten Drachen (Planet X) erscheint am Himmel unmittelbar nach dem Zeichen der Frau. Planet X ist während dieser totalen Sonnenfinsternis sichtbar…Offb.12,3 Zitat Ende

Die komplette Sonnenfinsternis und der Blutmond werden im Zusammenhang genannt, sie geschehen gleichzeitig und dies ist erst ca. 2 Wochen nach dem Bild der Virgo (23.09.2017) möglich. Diese Aufeinanderfolge ergibt auch inhaltlich Sinn, da dies beim Öffnen des 6.Siegels stattfindet.

Offb. 12,7-9

"Und es entbrannte ein Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drachen. Und der Drache kämpfte und seine Engel, 

 

Bildergebnis für red dragon at heaven images

8 und er siegte nicht, und ihre Stätte wurde nicht mehr gefunden im Himmel.
 
9 Und es wurde hinausgeworfen der große Drache, die alte Schlange, die da heißt: Teufel und Satan, der die ganze Welt verführt. Er wurde auf die Erde geworfen, und seine Engel wurden mit ihm dahin geworfen."
 
Nachdem er auf die Erde geworfen wurde, beabsichtigt der Rote Drachen den Leib Christi = die Gemeinnde sofort nach der Geburt zu vernichten und lauert demnach sofort nach seinem Rauswurf aus dem Himmel zwischen den Beinen der Frau, um das Kind sofort nach der Geburt zu zerreißen.
 

Er wird sich sicher nicht schon ca. 2 Wochen vorher etwa am 23.09.2017 zwischen den Beinen der Frau auf die Lauer legen, sondern gemäß Offb. 12 erst im Himmel besiegt, dann hinaus auf die Erde geworfen und erscheint dort als der Planet X = Nibiru = der Rote Drachen, der die Sonne und den Mond verfinstert.

Zu diesem Zeitpunkt (05.10.2017 gemäß David Meade, Astronomie) wird der Knabe (Jupiter) geboren. Dies wäre das plausible Timing Satans, sich dann vor den Geburtskanal zu begeben , um den Knaben zu verschlingen.

Aber der Plan wird durchkreuzt, indem der Knabe sofort zu Gott hin entrückt wird. Vor diesem Hintergrund ist der 05.10.2017 der Tag, an dem das 6.Siegel geöffnet (gemäß dem Astronomen David Meade), Satan aus dem Himmel geworfen wird, die Sonnen- und Mondfinsternis eintreten und möglicherweise, wie im letzten Artikel in der „Sicht“ beschrieben, der Antichrist („der jüdisch aussehende Mann“) geoffenbart wird.

Dies kann aber erst nach dem Augenblick geschehen, wenn die Christen („Fackelträger“) entrückt sind und mit ihnen der Heilg. Geist Satan und den Antichristen nicht mehr zurückhalten. Trifft dieser Zusammenhang zu, so könnte die Entrückung vom 05. Bis zum 11.05.10.2017 (astronomisch letzter möglicher Termin der Beendigung der Schwangerschaft der Virgo > Jupiter) stattfinden.

Bildergebnis für people with light Torches imAGES

Eine solche Entrückung würde auch dem Sinn des Wortes „Harpazo“ entsprechen:

Harpazo
 
 

Harpazo

 

Übersetzung

 

1. ergreifen, mit Gewalt wegtragen

2. für sich selbst intensiv beanspruchen

3. herausholen oder wegziehen

~ Von Thayers (Neues Testament - griechisch-englisches Lexikon)

 
         ergreifen
 
 

 

beschlagnahmen
 
 
greifen
 
 
erfassen
 
 
fassen
 
 
nehmen

 

 
packen
 

 

 
besetzen

 

 
 
pfänden
 
 
erhaschen
 
 
kapern
 
 
an sich reißen

 

Praktisch im letzten Augenblick würden die Christen herausgerissen aus dem Verderben und weggezogen, eben „harpazo“. - so wie es in der "Sicht"/ Vision" dargestellt ist: Die "Fackelträger" werden im letzten Augenblick vor dem Verderben gerettet. Dann allerdings stünde auch den Christen noch einiges an Angst und Gefahren bevor, die sie jedoch unter dem Schutz des Allmächtigen durchstehen würden.

Das genaue Datum dieser Entrückung kennen wir nicht. Es wäre jedoch naheliegend, dass sie kurz vor oder während der Öffnung des 6.Siegels stattfindet, also im zeitlichen Umfeld des 05.10.2017 - wahrschl. kurz davor - aber das weiß der Vater allein..

Bildergebnis für rapture gif animated

Die Christen werden bei der Entrückung "ergriffen", "mit Gewalt weggetragen, herausgeholt", Jesus "reißt sie an sich". Alle diese Bedeutungen trägt der Begriff "harpazo" in sich.

 

Wir Christen neigen dazu, die biblischen Geschehnisse romantisch zu verklären, wie etwa die Geburt Jesu zu Weihnachten unter dem kerzen-geschmückten und mit Kugeln behängten Tannenbaum, umgeben von Geschenken und schönen Weihnachtsliedern.

 

Bildergebnis für christmas tree images

 

 

 

 Schon seit dem Sündenfall  versuchte der Teufel jeden  Rettungsversuch des Menschen  durch Gott zu torpedieren. Er ließ  seine gefallenen Engel = Dämonen  auf die Erde kommen, damit sie sich  dort mit menschlichen Frauen  vermischen sollten. Sein Ziel war es durch Genmanipulation jegliche reine DNA der Menschen und auch der Tierwelt zu korrumpieren, d.h. zu verunreinigen und dadurch unrettbar zu machen.

 

Bildergebnis für dna images

Denn in unseren Genen ist das Bild Gottes verankert ("...in Seinem Bild geschaffen"). Dadurch entstanden z.B. die Nephilim, Anakiter, Emiter, Rafaiter usw., die auch heute noch existieren (s. Art. "der Riese von Kandahar/Afghanistan" und wahrschl. unter der Antarktis, weshalb sie zum Anzeihungspunkt vieler bedeutender Persönlickeiten wurde) und möglicherweise solche häßlichen Monster wie die Dino-sauriere.

 

Wenn Gott den Drachen weiter hätte gewähren lassen, hätte dieser alle reine DNA der Menschen und Tiere verunreinigt und das "Ebenbild Gottes" auf Erden vernichtet.

 

Bildergebnis für nephilim images

 Deshalb ließ er in der Sintflut alle  menschlichen Hybrid-Wesen und Tiere  ertrinken. Gott hatte aber vorgesorgt,  indem er eine Gen-Linie rein erhalten  hatte und das waren Noah und seine  Familie.

 

 Dann versuchte der Gewaltherrscher  Nimrod, wahrscheinlich ein Nephilim =  Riese = Hybridwesen durch den Trumbau  zu Babel das Tor zu einer neuen  Dimension, 

 

Bildergebnis für flood of noah images

der Dimension Gottes und der Hölle,

wie jetzt die Wissenschaftler im Protonenbeschleuniger CERN, aufzustoßen. Gott verhinderte diese Grenzüberschreitung, indem er die Sprachen verwirrte und die Menschen über die ganze Welt verstreute.

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bildergebnis für nimrod images

 Nimrod und der Turm von Babel

 

 So konnte die genetische Linie  Gottes erhalten bleiben bis hin zu  seinem Sohn Jesus Christus, indem  Gott dafür sorgte, dass in der Liste  der Vorfahren Marias keine  Verunreinigungen der Gene  vorgekommen waren. Dies war die  Voraussetzung dafür, dass  Jesus  Christus zum Retter für die  Menschen  werden konnte, die an  Ihn  glauben.

 

 

Die tatsächliche Geburt Jesu war jedoch hart, ungastlich und komplett unromantisch. Der Schöpfer der Welt wurde mangels besserer Unterkünfte in einem Stall in einer Futterkrippe geboren.

 

Bildergebnis für herodes murder of 2 year old boys images

Schon zu dem Zeitpunkt versuchte der Rote Drachen den neugeborenen Knaben Jesus zu vernichten, indem er Herodes alle männlichen Kinder unter 2 Jahren umbringen ließ. Auch da misslang der Plan Satans durch die Flucht von Maria und Joseph mit dem Kind nach Ägypten.

 

Luzifer versuchte weiterhin, den Sohn Gottes  auf seine Seite zu ziehen während der 40 Tage in der Wüste. Aber Jesus widerstand mit dem Schwert des Geistes, d.h. mit dem Wort Gottes.

 

Schließlich glaubte der Drachen, die alte Schlange, Jesus am Kreuz von Golgatha endgültig den Garaus zu machen. Wenn er tot war, dann hätte Gott schließlich seinen Krieg verloren. Aber hier überlistete Gott den Drachen, der sich mit der Kreuzigung in's eigen Fleisch schnitt.

 

Bildergebnis für crucifixion images

 Denn durch den Tod des sündlosen  Sohnes Gottes wurde der Tod  endgültig besiegt und damit auch  der Herr des Todes, Satan, der rote  Drachen, die alte Schlange.

 

 

 

 

 

Bildergebnis für the resurrected jesus images

Der Tod  konnte den sündlosen Messias nicht  halten und er wurde zum Erstling  der Auferstandenen, dem wir, die an Ihn glauben, folgen werden.

 

Jetzt vor der Entrückung versucht Satan es ein weiteres Mal, indem der Rote Drachen den Leib Christi, die Gemeinde, verschlingen will - und er wird wieder scheitern, denn diejenigen, die an Jesus glauben und Ihn als Herrn in ihr Leben aufge-nommen haben werden vor seiner Nase entrückt.

 

Es hat den Anschein, dass in den RFID-Chips Substanzen enthalten sind, die sofort nach der Implanta-tion über Gedankenkontrolle (mind control) das Denken der Menschen, die nicht an Jesus glauben, so verändern, dass sie nicht mehr errettet werden können, da das Bild Gottes in ihnen verdorben wird. Deshalb gehen die Menschen, die das Mal des Tieres annehmen, ewig verloren, weil sie nicht mehr errettet werden können.

 

  • Bildergebnis für rfid chip the mark of the beast images
  •  
  • Der Microchip / RFID, das Malzeichen des Tieres niemals annehmen!!
  • Offenbarung Kapitel 13 Verse 16  bis 17

     

    "16 Außerdem sorgte das zweite Tier dafür, dass alle – Kleine und Große, Reiche und Arme, Freie und Sklaven – sich ein Kennzeichen auf die rechte Hand oder auf die Stirn machen ließen. 
  •  
    17 Ohne dieses Kennzeichen – den Namen des ersten Tieres oder vielmehr die Zahl, die für diesen Namen steht (666) – war es unmöglich, etwas zu kaufen oder zu verkaufen."
  •  

Bildergebnis für hellfire burning animatedt images

  • »Wenn jemand das Tier und sein Standbild anbetet und sich das Kennzeichen des Tieres auf der Stirn oder auf der Hand anbringen lässt, 
  • 10 muss er aus dem Becher des Gerichts den starken, unverdünnten Wein von Gottes furchtbarem Zorn trinken. In Gegenwart der heiligen Engel und in Gegenwart des Lammes wird er in Feuer und brennendem Schwefel Qualen erleiden." Offenbarung 13,9-10
  •  

Wahrschl. wird auch die Entrückung keine sehr romantische Sache sein, sondern es ist denkbar, dass es sehr rauh und hart an der Grenze des Erträglichen geschehen wird - eben kurz vor der Vernichtung. Die Christen werden "weggerissen", von Jesus "ergriffen" vor der Nase des Drachen "weggeschnappt" (s. die "Sicht/Vision" und möglicherweise sich nicht so sanft in Luft auflösen in die Wlken hinein, wie wir uns dies so gerne vorstellen. Immerhin wäre dies denkbar, wenn man sich an die Geburt Christi erinnert.

   

 Harpazo

         ergreifen
 
 

 

beschlagnahmen 
 
 
greifen
 
 
erfassen
 
 
fassen
 
 
nehmen

 

 
packen
 

 

 
besetzen

 

 
 
pfänden
 
 
erhaschen
 
 
kapern
 
 
an sich reißen

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

03.05.2017

Offenbarung 12,9

"Der große Drache, jene Schlange der Urzeit, die auch Teufel oder Satan genannt wird und die ganze Menschheit verführt, wurde auf die Erde geworfen, und zusammen mit dem Drachen wurden auch seine Engel hinuntergeworfen."

 

Offenbarung 6,12-17

 

"12 Und ich sah: Als es das sechste Siegel auftat, da geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde schwarz wie ein härener Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut..." 

 

Ein Gedanke, dann eine Sicht (keine Vision oder Prophetie)

 

Der Autor Hatte einen Gedanken, der sich zu einer Sicht verdichtete. Er spricht bewusst nicht von einer Vision da das häufig, genau so wie die „Prophetie“ etwas wichtigtuerisch daherkommt.

 

Es war am 05.Oktober 2017 morgens gegen 9.00 Uhr  Der Autor erkannte in der Ferne  etwas Verschwommenes, rundlich, ohne klare Konturen. Im Wesentlichen schien es durchsichtig. Es war aber erkennbar, dass es sich mit großer Geschwindigkeit auf die Erde zubewegte und dass es sehr groß sein musste.

 

 

Während der letzten Tage wurde zunehmend vom Einschlag von Meteoriten und Asteroiden berichtet, überall auf der Welt und auch kleinere Tsunamis überrollten die Küste von Hawaii, Ostindien, Malediven, Indonesien, den Westen der USA und Japan.

 

Ähnliches Foto

 

Auch die Zahl der Erdbeben hatte beängstigend zugenommen, z.T. schwere Beben mit 6-8 Richterskala in Chile, Peru, Istanbul. Selbst in Deutschland hatte sich im Rheingraben von Basel an aufwärts der Boden gehoben bis etwa zur Kölner Bucht. Darauf hin wurde das KKW Fessenheim abgestellt, da auch dort Erschütterungen zu spüren waren und im Mauerwerk des KKW Risse auftraten. Basel hatte ja vor ca. 500 Jahren schon einmal ein schweres Erdbeben erlebt.

Südlich von Freiburg am Kaiserstuhl hatte sich ein Graben aufgetan und auch die kleinen Maare in der Eifel stießen plötzlich schwefligen Dampf aus.

 

 

Die Erdbeben an der Cascadia Subduktionszone im Norwesten Amerikas, etwa von Portland (Oregon) bis hinauf nach Vancouver und sogar bis Alaska entlang des Feuerringes hatten an Stärke zugnommen und die Menschen an der Küste befürchteten, dass das Große Beben von 9 auf der Richterskala bevorstand mit dem darauf folgenden Riesentsunami.

 

 

Millionen Menschen würden Opfer dieser Katastrophe im Nordwesten der USA und Kanadas werden. Schon 2016 waren immer wieder Notfallübungen mit der FEMA und DHS (Homeland Security) durchgeführt worden mit Hinweisen, wie man sich verhalten und wohin man flüchten sollte. Aber es wirkte alles sehr theoretisch. Die Übungsleiter von FEMA und DHS waren ganz offensichtlich nicht bei der Sache, weil sie wahrschl. im Falle eines Falles. einen viel besseren Schutz in den unterirdischen Anlagen finden würden.

 

 

Der San Andreas Graben im Süden Kaliforniens klaffte immer weiter auseinander, so dass man ihn mit dem Auto nicht mehr überqueren konnte. D.h. die Küstenbewohner waren vom Inland abgeschlossen. In San Franzisko war an der Oakland-Brücke ein Pfeiler eingeknickt, aber keine Verkehrstoten.

 

In Los Angeles konnte man erkennen, wie die erbebensicheren Hochhäuser gefährlich hin und herschankten und im San Fernando Valley von Hollywood bis nach Santa Monica waren einzelne Prachtvillen, die an den Steilhängen wie Schwalbennester klebten und auf dünnen Mettallstelzen befestigt waren einfach abgerutscht mit einigen Todesopfern.

 

 

 Auch die Phlegräischen Felder bei     Neapel hoben und senkten sich stark  und es tieg immer mehr schweflig riechender Dampf aus den Wasseröffnungen. Ätna und Vesuv waren hochaktiv geworden und schleuderten Lava und Asche Meilenweit in den Himmel. Im Yellowstone Park hatte die Zahl der Geysire deutlich zugnommen, der Boden schwankte, große Bisonherden verließen fluchtartig den riesengroßen Naturpark.

 

Auch in Istanbul war die Brücke über den Bosporus gesperrt worden, da die Fahrbahn zunehmend wellige Verwerfungen zeigte. Im Zentrum der USA am New Madrid Graben entlang des Mississipi hatte es die Hochhäuser in der Gegend von St.Louis kräftig durchgeschüttelt und an einigen Stellen klaffte der Boden in den Straßen.

 

Bildergebnis für fire ring pacific volcano images

 

Millionen Menschen hatten wegen starker Erschütterungen Tokio verlassen, um dem Schicksal der Einwohner von Fukushima zu entgehen. Und so könnte man die Reihe der Erdbeben und Vulkane, die jeden Tag zunahmen fortsetzen.

 

Bildergebnis für supervolcano animated gif images

 

Vor dem Hintergrund dieser Nachrichten sah der Autor, wie sich dieses schwammige Monster am 05.Oktober 2017 das man am ehesten mit den von Kindern so geliebten Seifenblasen vergleichen konnte immer stärker näherte.

 

Plötzlich, etwa gegen 11.00 Uhr schob sich eine neumondartige schware Sichel über den östlichen Horizont. Es war seltsam, denn man kannte die Form dieser Erscheinung vom Auftreten des Neumondes, leicht weißlich schimmernd, eher schwach erkennbar. Aber diese Sichel war pechschwarz. Die Menschen nahmen diese Veränderung mit Erschrecken wahr, viele kramten ihre alten Teleskope hervor, manche auch Fernrohre – aber es war nichts zu erkennen.

 

 

 

 

 

Bildergebnis für Black crescent moon images

 

Rel. Rasch vergrößerte sich die Sichel zu einem schwarzen Halbkreis, so dass nur noch die Hälfte der Sonne zu sehen war. Das Licht wurde dämmerig wie bei Abenddämmerung, obwohl es erst 13.00 Uhr war.

 

 

 

 

 

Bildergebnis für Black half moon images

 

Jetzt verfärbte sich diese schwarze Halbkugel rötlich und da die Sonne teilweise noch Licht spendete konnten die Leute mit guten Teleskopen, bes. Infrarot-Teleskopen erkennen, wie wirre Gestalten auf dem Halbrund herumtanzten mit völlig unkoordinierten Bewegungen, wie man es von UFO’s kannte, die z.B. plötzlich bei hoher Geschwindigkeit im rechten Winkel abbiegen und sich von Untertassen zu Zigarren verwandeln können.

Bildergebnis für dragons standing in a circle images bilderBildergebnis für dragons standing in a circle images bilder

Zuerst meinten die Beobachter, es handle sich um so eine Art von Krokodilen oder großen Exen. Dann wurden sie aber größer und nahmen die Gestalt von bösartigen Dinosauriern an, die ihre Zähne fletschten und grunzende bis gellen-de Schreie von sich gaben.

 

Bildergebnis für a group of dinosauriers animated gifBildergebnis für a group of dinosauriers animated gif

 

Obwohl die Bewegungen wirr und ziellos aussahen, erkannte man allmählich doch eine gewisse Ordnung in so fern, als in Umrissen eine elliptische Kreisform gebildet wurde, die am besten an den Dinosauriern im inneren Kreis erkennbar war, während drum herum doch rel. Großes Durcheinander herrschte.

 

Obwohl bisher nur gellende Schreie, Grunzen, Schmatzen und bedrohliche Geräusche hörbar waren, meinte man allmählich einen rauhen, krächzenden Gesang zu vernehmen, den bes. der innerste Kreis der Wesen scheinbar mit großer Inbrunst sang, die in ihren Händen auf dem Kopf stehende Kreuze trugen und mit den Armen nach oben reckten.

 

Bildergebnis für raute hände bilder

 

 

 

Die dahinterstehenden kleineren Gestalten, offensichtlich von niederem Rang, hoben ihre Hände zum Teufelszeichen oder formten Rauten mit den Händen, so wie Christen beim Beten die Hände falten.

 

Dem Gesang konnte man verschwommen die Worte entnehmen „Luzifer eleison, Pater noster in aeternum“. "Luzifer eileison, unser Vater in Ewigkeit"

 

Bildergebnis für red dragon at heaven images

 

Und dann erschien, wie aus dem Boden herauskommend ein großer feuerroter Dinosaurier, der allerdings eher an einen Drachen erinnerte, wie man sie aus den Fabeln kennt. Er hatte verschiedene Köpfe und Kronen, stieß aus seinen Nüstern einen gelblichen schwefeligen Brei aus. Die Haut ähnelt der eines Krokodils und Dinosauriers gemischt.

 

Beim Anblick der Augen gefror dem Autor das Blut. Sie waren gezeichnet durch Hass, Wut, Bosheit, Lüge und Durchtriebenheit.

 

Es war inzwischen so dunkel, dass man die eigene Hand nicht mehr vor den Augen erkennen konnte und je dunkler es wurde desto stärker erschien der rote Drache in immer leuchtenderem, fluoreszierendem Rot. Dem Autor erschien dies alles sehr fremd und gleichzeitig hatte er das Empfinden, dass er es irgend woher kannte.

 

Bildergebnis für eclipse images

 

Während dieser Dunkelheit mitten am Tage schob sich langsam eine rote Sichel über den Horizont an der gegenüberligenden Seite der Erde. Ähnlich wie die schwarze Sichel wurde auch sie zu einem roten Halbkreis und schlielich zu einem kompletten roten Kreis.

 

Auf diesem Gebilde waren Umrisse zu erkennen, wie sie auch bei der Betrach-tung des hell erleuchteten Mondes auftreten. Es war sonderbar, aber dieser rote Kreis sah aus wie ein roter Mond. Nun kann bei einer Sonnenfinsternis niemals eine Mondfinsternis gleichzeitig auftreten, da bei Letzterer sich ja der Mond zwischen die Erde und die Sonne schiebt.

 

Bildergebnis für blood moon images

 

Dieses Gebilde war aber bekannt aus den Jahren 2014/15, wo es 4 x aufgetreten war und als Blutmond bezeichnet wurde - jeweils an jüdischen Feiertagen. Es konnte sich vom Gesamtbild mit den dunkleren Flächen auf diesem Stern nur um den Mond handeln und dies mitten am Tage gegen 13.30  Uhr - also ein Blutmond = Mondfinsternis mitten am Tag und dies gleichzeitig mit einer kompletten Sonnenfinsternis - sehr ungewöhnlich.

 

Ähnliches Foto

 

Die Wesen sangen immer wieder „Patria nostra Orion est domi, quo vitam Osiris“, übersetzt:“ Unser Vaterland ist der Orion, dort sind wir zuhause, dort wo der Gott Osiris wohnt“.

Orion (Sternbild)

 

orion900
Bildergebnis für air shafts of giza pyramids towards orion images

Sowohl der Drache wie auch die Millionen kleinerer saurierähnlicher Drachen fühlten sich scheinbar auf ihrer unsichtbaren Glaskugel wohl und freuten sich darüber, dass sie den Menschen einen großen Schrecken einjagen konnten.

 

Aber seltsam, es erschien so, als würde eine unsichtbare Macht inmitten der Finsternis die riesige Schar und den Drachen nach vorne schieben zur Erde hin. Die Glaskugel war jetzt so nahe, dass sie die Erde schrammte und zum Schlingern brachte wie einen Betrunkenen.

 

Es war noch etwas zu beobachten, was der Autor beinahe vergessen hätte. Unter den Millionen Menschen, die sich inzwischen versammelten hatten, um der Einsamkeit und Angst zu entfliehen, fanden sich weit verstreut Menschen, die eine Fackel hoch in den Nachthimmel reckten – es war jetzt etwa 14.30 Uhr und stockdunkel.

 

Durch das Licht dieser Fackeln waren einzelne Köpfe und Körper aus der Menschenmenge erkennbar. Man sah auch, dass die Menschenmassen  versuchten, die Fackelträger zu einem Haufen zusammenzutreiben und dass manche von ihnen geschlagen und zu Boden getreten wurden.

 

Bildergebnis für people with light Torches imAGES

 

Die Augen des Drachen

Sie waren gezeichnet von Hass, Wut, Lüge, Grausamkeit, Bosheit und Durchtriebenheit und man könnte alle negativen Attribute, die Mensschen kennen, aufzählen. Seine Stimme hatte die Lautstärke von mehreren Tsunamis, die sich an einer riesigen Felsküste brachen, etwa in der Normandie oder Cornwall und er schrie:

 

„Ego Dominus Deus vester, qui creavit te. Ego creavit orbem terrarum, et hoc est subiectum.", was in etwa heißen sollte:“Ich bin der Herr euer Gott, der euch geschaffen hat. Ich habe die Welt erschaffen und mir ist alles untertan.“ Und die kleineren Wesen riefen: „Sic fiat“ „so sei es“ wie ein „Amen“.

 

Bildergebnis für people with light Torches imAGES

 

Plötzlich schob die Macht hinter den Gestalten auf dem Planeten den Drachen und seine Drachenheere vom Planeten weg zur Erde hinüber mitten unter die Menschen. Dier Vorgang war von einem gewaltigen Krachen begleitet, als würden die Grundfesten der Erde erschüttert. Der Drache wollte unbedingt zurück auf den Planeten, aber der Weg war endgültig versperrt.

 

Danach war erkennbar, dass er seine ganze Aufmerksamkeit auf die inzwischen zu einem Haufen zusammengetriebenen Menschen mit den Fackeln richtete und wutschnaubend seine Feuer-und Schwefeldämpfe gegen sie ausstieß, um sie zu verbrennen.

 

Hierbei fluchte er furchtbar und seine ganzen Anhänger ebenfalls. Die Menschen ringsherum waren so eingeschüchtert, dass sie in das Fluchen mit einstimmten und dem Drachen Loblieder sangen wie „Luzifer eleison“ und „Luzifer deus noster“ = "Luzifer ist unser Gott". Dabei fielen sie auf ihre Knie und huldigten dem Monster.

 

Bildergebnis für people with light Torches imAGES

 

Der Drache richtete seine Augen auf die riesige Menschenmenge so, als ob er jemand Bestimmten sucht. Schließlich blieb sein Blick an einem jüdisch aussehenden Mann stehen. Er ließ ihn zu sich kommen, umarmte ihn und behandelte ihn wie einen Königssohn.

 

Diesem Mann übertrug er seine ganze Vollmacht, so dass auch diser begann, einen rötlichen Schein auszustrahlen. Da durch die vielen Katastrophen ein unbeschreibliches Chaos herrschte, rief der Mann das Kriegsrecht aus und befahl, dass alle Menschen einen RFID-Chip annehmen mussten. Die Menschen mit den Fackeln wehrten sich verzweifelt und wurden mit dem Tod bedroht. Überall wurden Guillotinen aufgestellt und die vielen Muslime durften mit Krummsäbeln den Fackelträgern die Köpfe abschlagen.

 

Bildergebnis für rapture animated gif

 

Urplötzlich, wie ein Blitz der vom Osten bis hin zum Westen reicht waren die Menschen mit den Fackeln verschwunden. Unter den zurückgebliebenen Menschen brach eine unvorstellbare Panik aus, die Eltern weg, Kinder weg, Bruder und Schwester verschwunden, ebenso Partner oder Partnerin in Luft aufgelöst.

 

3 Guillotines

 

Jetzt brach ein zusätzliches gewaltiges Chaos aus durch Flugzeugabstürze, Autounfälle, explodierende Kernkraftwerke unentwirrbare Staus auf den Straßen. Um mit dem Chaos fertig zu werden, wurde die inzwischen völlig militarisierte Polizei (in Europa "Euro-Gend-For"="European-Gendarmery-Forces") auf die plündernden und mordenden Menschen losgelassen, die sie in große Busse und Eisenbahnwaggons stieß, wie die Juden im Holocaust und sie zu den FEMA-Konzentrationslagern fuhr, wo sie geköpft wurden.

 

Bildergebnis für fema camp busses images images

 

 

Bildergebnis für fema camp busses images images

 

 

Der Drache röhrte und brüllte, dass diese Menschen mit den Lichtern von seinen Dienern entführt worden seien auf den Planeten. Dies war aber unmöglich, da der Planet sich jetzt allmählich zurückzog bis es wieder eine halbe schwarzen Scheibe war und schließlich völlig die Sonne wieder am Himmel erschien.

 

 

 

Bildergebnis für fema camp busses images imagesBildergebnis für fema camp busses images images

Tatsächlich war der Rote Drachen Luzifer über das Verschwinden der Lichtträger so wütend, dass er die Erde am Nord- und Südpol packte und auf den Kopf stellte. Dabei schüttete er das ganze Wasser der Meere wie aus einer Riesen-Badewanne aus und es entwickelten sich unvorstellbare Tsunamis, Tornados, Hurricane, Blitze, Donner, Blizzards uvm. Überall traten die großen erwarteten Erdbeben auf, wie oben erwähnt. 

 

Bildergebnis für tired dragon images

Inzwischen war der Rote Drachen etwas müde geworden durch seine Wut und Gewalttaten sowie die viele Millionen KM lange Reise vom Orion zur Erde. Er suchte nach einem Platz, wo er sich etwas ausruhen konnte. Hier muss noch erwähnt werden, dass von Russland und Nordkorea aus je ein kleineres Schiff in Richtung USA fuhr. Die Schiffe sahen ungefährlich aus.

 

Tatsächliche hatte jedes dieser Schiffe aber eine "Dirty Bomb" = "Schmutzige Bombe" = "Gemisch aus Nuklear- und TNT-Sprengstoff" an Bord. Nordkorea schoss seine Rakete vor der Westküste 12 km in die Luft und Russland an der Ostküste. Dadurch enstanden 2 Elektromagnetische Pulse = EMP'S (s. Art.). Durch diese EMP'S war die gesamte elektronische und elektrische Infrastruktur der USA lahm gelegt, kein Licht mehr, stockdunkel, die Raketen funktionierten nicht mehr, keine Kommunikation durch Smartphones, oder Festnetz oder TV mehr. D.h., die USA waren in 1 Stunde als Weltmacht ausgeschaltet.

 

Bildergebnis für america in darkness images

Jesaja 47,5:

Setze dich stumm hin, geh in die Finsternis, du Tochter der Chaldäer! Denn du sollst nicht mehr heißen »Herrin über Königreiche«. (Die Chaldäer waren die Bewohner das alten Babylon)

 

(siehe Jeremia 50 und 51, wo der Untergang der USA beschrieben wird, das Land der Chaldäer, das Große Babylon, die militärische und Wirtschaftsmacht. Rom ist das spirituelle Babylon.)

 

Zusätzlich näherte sich ein Schiff aus Syrien den USA von Osten her und zündete eine kleine Atombombe über New York, so dass von der Stadt nichts mehr übrig blieb. Die Illuminati, Regierung, Militärs, Banker, Bilderberger hatten sich jedoch in ihren unterirdischen Städten in Sicherheit gebracht und konnten von da aus nach Europa fliehen.

 

Bildergebnis für new york nuclear bomb images images

 

Ursprünglich beabsichtigte der Rote Drachen, sich in Kalifornien oder Florida etwas auszuruhen. Aber von diesen Staaten war nichts mehr übrig - Kalifornien im Pazifik versunken und Florida durch den Ostküsten-Tsunami völlig unter Wasser wie die gesamte Ostküste, Karibik und die Ostküste Brasiliens.

 

Bildergebnis für pergamon images

Pergamon Altar

 

Nun erinnerte sich der Rote Drachen Luzifer, dass er ja noch einen Thron in Europa von früher her stehen hatte und zwar den Pergamon-Thron in Berlin, der nach ihm benannt war. Dorthin begab er sich und setzte sich auf diesen Thron, den Pergamon Altar. Europa war im Vergleich zu den anderen Erdteilen nicht so stark verwüstet, so dass er seinem Bevollmächtigten befahl von Europa aus (Berlin, Brüssel oder Rom) sein luziferisches Weltreich auf zubauen. Luzifer selber konnte sich derweil in Berlin ausruhen, wo er rel. gerne gesehen war, da der christliche Einfluss hier immer sehr gering war und schon sein Diener Hitler sein Unwesen trieb.

 

So weit die Sicht in kurzen Worten

 

Es wurde dem Autor klar, dass der Rote Drachen Satan war, der aus dem Sternbild des Orion gekommen war, wie es die Ägypter von ihrem Gott Osiris erwarteten und dass er gemäß der Offenbarung aus dem Himmel geworfen worden war und jetzt auf der Erde tobte. Dies alles geschah im Zusammenhang mit dem Planeten X = Nibiru = Roter Drachen, der sich am 05.Oktober zwischen Erden und Sonne schieben wird.

 

Offenbarung 6,12-17

 

12 Und ich sah: Als es das sechste Siegel auftat, da geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde schwarz wie ein härener Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut, 

 

13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft, wenn er von starkem Wind bewegt wird.
 
14 Und der Himmel wich wie eine Schriftrolle, die zusammengerollt wird, und alle Berge und Inseln wurden wegbewegt von ihren Orten.
 
15 Und die Könige auf Erden und die Großen und die Obersten und die Reichen und die Gewaltigen und alle Sklaven und alle Freien verbargen sich in den Klüften und Felsen der Berge
 
16 und sprachen zu den Bergen und Felsen: Fallt über uns und verbergt uns vor dem Angesicht dessen, der auf dem Thron sitzt, und vor dem Zorn des Lammes!
 
17 Denn es ist gekommen der große Tag ihres Zorns und wer kann bestehen?

 

Der Autor

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

01.05.2017

Biblische Zeittafel von Kain bis ur Offenbarung
Hier handelt es sich um eine echte Infrsrot-Photographie des Roten Drachen = Planet X und nicht etwa eine Karikatur oder fiktive Gestalt, bitte anklicken

 

Bildergebnis für perihelion of nibiru

Bildergebnis für perihelion of nibiru----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bildergebnis für perihelion of nibiru

Fotos von Nibiru

 

28.04.2017

Die Sonnenfinsternis während der Kreuzigung Christi als Vorläufer für die kommende Sonnenfinsternis durch den Roten Drachen Nibiru am 05.Oktober 2017

 

Der Autor übersetzte den folgenden Bericht über die 3-stündige Sonnenfinsternis, die wäherend der Kreuzigung Christi von 12.00 bis 15.00 Uhr auftrat. Dieser Artikel wurde bereits vor einigen Jahren geschrieben.

 

Die Vorstellung, dass diese Sonnenfinsternis ebenfalls durch den Roten Drachen = Nibiru hervorgerufen worden sein könnte, war noch nicht bekannt. Die damals noch unerklärlichen Zusammenhänge zwischen der Sonnenfinsternis, den Erdbeben und der Auferstehung werden heute im Licht der Erkenntnisse über den Planeten X oder den Roten Drachen = Nibiru erklärlich.

 

Wie in Offb.6,12-13 beschrieben wird, traten dieselben Ereignisse, wie sie jetzt bei Erscheinen des Roten Drachen Nibiru am 05.Okt.2017 zu erwarten sind, auch bei der Kreuzigung Jesu auf: eine außernatürliche Sonnenfinsternis (damals 3 Std.), und schwere Erdbeben sowie ein Blutmond, wie er im jüdischen Thora-Kalender im Zusammenhang mit der Sonnenfinsternis beschrieben wird.:

 

Bildergebnis für star with tail of debris images

"Und ich sah: Als es das sechste Siegel auftat, da geschah ein großes Erdbeben, und die Sonne wurde schwarz wie ein härener Sack, und der ganze Mond wurde wie Blut, 
13 und die Sterne des Himmels fielen auf die Erde, wie ein Feigenbaum seine Feigen abwirft, wenn er von starkem Wind bewegt wird."
 
 
Die Asteroiden sind wie Feigen, die der Baum abwirft
 
Die Länge der kommenden Sonnenfinsternis wird abhängig von der Entfernung des Planeten X = Roter Drachen von der Erde während seiner Passage zwischen Erde und Sonne sein. Je näher er kommt. desto länger wird die Sonnenfinsternis sein (3 Tage?), d. Aut..
 
Hier der Artikel:
 

The Death Of Jesus

 

Die Dunkelheit während  der Kreuzigung Christi: Metapher oder wahre Begebenheit?

 

Von Daniel Anderson

Bildergebnis für eclipse images

Die außernatürliche Dunkelheit, die bei der Kreuzigung Jesu auftrat, war keine Metapher. Es war ein echtes historisches Ereignis, das von Augenzeugen berichtet wurde und unabhängig von einer Reihe hochqualifizierter alter Historiker bestätigt wurde.

 

Und wie die Dunkelheit, die in den Evangelien aufgezeichnet wurde, auf auf einer wahren Geschichte beruhte, ist der Grund für den Tod Jesu in der wirklichen Geschichte verwurzelt, die im Buch der Genesis aufgezeichnet wurde (sündenfall).

 

Gemäß einer direkten Interpretation der Genesis, wie sie geschrieben und beabsichtigt war, gab es einen echten Adam und eine echte Eva, eine echten Garten Eden, ein echten Sündenfall und tatsächliche Konsequenzen für eine vorsätzliche Rebellion gegen den Schöpfer. Tod, Leiden, Krankheit, Naturkatastrophen und Sünde waren die eingetretenen Ergebnisse des historischen Falles im Garten (siehe auch Der Fall: eine kosmische Katastrophe). Wir erleben den unbestreitbaren Beweis für diese historischen Ereignisse auf einer täglichen Basis.

 

Mit seinem Fundament, das auf den geschichtlichen Ereignissen der Genesis beruht, war der Versöhnungstod Jesu Gottes historisches Gegenmittel für die schwere Sünde der Menschheit. Der Gottmensch, der Herr Jesus Christus, starb  willentlich einen brutalen und demütigenden Tod am Kreuz, um für die Sünden von Adam und Eva, für unsere Sünden und für die Sünden der ganzen Welt zu sühnen (1. Johannes 2: 2) - durch die Gnade, durch den Glauben an Gottes versprochenes Opferlamm (Epheser 2: 8-9).

 

Während der letzten drei Stunden des Opfertodes Jesu am Kreuz (12.00 Uhr bis 15.00) Uhr fiel eine unheimliche Dunkelheit auf das Land. Diese Dunkelheit wird von den Schreibern der Evangelien Matthäus, Markus und Lukas dokumentiert. Sie wird auch von 4 außerbiblischen Historikern bestätigt: Thallus, Phlegon, Origines und Africanus. Ein genaueres Studium ihrer Berichte zeigt starke historische Beweise für dieses unvergleichliche Ereignis.

 

Blutmond über der Klagemauer

Bildergebnis für bloodmoon over the wailing wall images

 Die Evangelien von  Matthäus, Markus und  Lukas

 

 Jeder dieser Autoren notiert kurz  die  dreistündige Dunkelheit  während der  Kreuzigung Christi  (Matthäus  27:45, Mark 15:33,  Lukas 23: 44-45).  Matthäus war  einer der Apostel Jesu und ein Augenzeuge für das Ereignis. Markus war ein enger Begleiter von Petrus, einem der drei Kern-Apostel Christi.

 

Markus reiste auch mit Paulus, Lukas und vielen der frühesten Christen im Buch der Apostelgeschichte. Lukas war ein griechischer Arzt und Historiker, der sorgfältig die Ereignisse des Lebens Christi untersuchte. Seine historische Untersuchung beruhte auf direkten und indirekten Augenzeugenberichten von Paulus, Petrus, Jakobus, Markus, Maria (Mutter Jesu) und vielen der ersten weiblichen Nachfolger Jesu. Lukas gilt als einer der zuverlässigsten Historiker aller Zeiten.

 

J.A.T. Robinson, ein liberaler neutestamentlicher Wissenschaftler, führte eine eingehende Studie durch, in der er starke historische, textliche und logische Beweise für die Datierung aller Evangelien zwischen AD 40-65  entdeckte. Und Robinson war kein Freund des konservativen biblischen Christentums. Basierend auf diesen Daten hätten Matthäus, Markus und Lukas über die Dunkelheit nur 7 bis 32 Jahre nach dem eigentlichen Ereignis geschrieben.

 

Thallus, Phlegon und Africanus

 

Bildergebnis für historian thallus images

Thallus schrieb eine Geschichte über die östliche Mittelmeerwelt seit dem Trojanischen Krieg. Thallus schrieb seine regionale Geschichte in etwa AD 52. Obwohl seine ursprünglichen Schriften verloren gegangen sind, wird er speziell von Julius Africanus, einem renommierten Historiker des dritten Jahrhunderts, zitiert.

 

Africanus sagt: "Thallus, im dritten Buch seiner Geschichten, erklärt die Dunkelheit als Sonnenfinsternis - unangemessen, wie es mir scheint." Anscheinend versuchte Thallus, der Dunkelheit während der Kreuzigung eine naturalistische Erklärung zuzuschreiben.

 

 

Bildergebnis für historian phlegon images

 

 Phlegon war ein griechischer  Historiker, der eine  umfangreiche  Chronologie um AD  137 schrieb:

 Im vierten Jahr der 202. Olympiade (dh 33 n. Chr.) gab es  "die  größte Sonnenfinsternis" und "es wurde Nacht  in  der  sechsten Stunde des Tages [dh Mittag], so dass die  Sterne sogar  in den Himmeln erschienen . Es gab ein  großes Erdbeben in  Bithynien, und viele Dinge wurden in  Nicaea umgestoßen."

 

 Phlegon liefert eine fundierte Bestätigung der  Evangelienberichte. Er identifiziert das Jahr und die  genaue  Tageszeit. Darüber hinaus schreibt er von einem Erdbeben, das die Dunkelheit begleitet, die speziell im Matthäus-Evangelium aufgezeichnet wird (Matthäus 27:51).

 

Doch wie Thallus versucht er fälchlicherweise, die Dunkelheit als direkte Wirkung einer Sonnenfinsternis zu interpretieren.

Bildergebnis für historian africanus images

Africanus stellte eine Fünf-Band-Geschichte der Welt um AD 221 zusammen. Er war auch ein heidnischer Konvertit zum Christentum. Seine historische Gelehrsamkeit beeindruckte den römischen Kaiser Alexander Severus, so dass Africanus mit der offiziellen Verantwortung des Baues der Bibliothek des Kaisers am Pantheon in Rom betraut wurde.

 

Africanus schreibt:

 

Über die ganze Welt legte sich eine schrecklichste Dunkelheit; Und die Felsen wurden von einem Erdbeben erschüttert, und viele Orte in Judäa und anderen Bezirken wurden niedergeworfen. Diese Dunkelheit nennt Thallus, im dritten Buch seiner Geschichte, wie mir scheint ohne Grund , eine Sonnenfinsternis.

 

Denn die Hebräer feiern das Passah am 14. Tag nach dem Mond, und das Leiden  

unseres Erlösers fällt auf den Tag vor dem Passah; aber eine Sonnenfinsternis findet nur dann statt, wenn der Mond vor die Sonne kommt. 

 

 

Im  Torah-Kalender, der die Zeit seit der  Schöpfung wiedergibt, findet sich am Abend vor der Kreuzigung Christi (Passah) eine Mondfinsternis.

Durch das Erscheinen des Roten Drachen Nibiru kann jedoch sowohl eine Sonnen, wie auch eine Mondfinsternis gleichzeitig stattfinden, da durch seine Größe (4 x größer als die Erde) das Licht sowohl von der Erde wie auch vom Mond ferngehalten wird, d. Aut

 

 

                                         Mondphasen

 

 

 

 

"Und sie kann nicht zu irgendeiner anderen Zeit geschehen, sondern im Intervall zwischen dem ersten Tag des Neumondes und dem Letzten der Alten, also an  ihrer Junktion: wie soll dann eine Sonnenfinsternis stattfinden, wenn der Mond fast diametral entgegengesetzt der Sonne steht?"

Zitat Ende

 

Unter dem Gesichtspunkt eines Planeten wie Nibiru oder Planet X oder der Rote Drachen wird die gleichzeitige Mond- und Sonnenfinsternis jedoch verständlich, s.o., a der Planet X ca 4-8 x größer als die Erde sowohl die Erde wie den Mond vor den Strahlen der Sonne abdeckt, d. Aut.

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Lassen wir diese Meinung aber stehen. Phlegon berichtet, dass in der Zeit des Tiberius Cäsar bei Vollmond eine volle Sonnenfinsternis von der sechsten Stunde bis zum neunten Stunde eintrat - offensichtlich die, von der wir sprechen. Aber was hat eine universelle Finsternis mit einem Erdbeben, dem Zerreißen der Felsen und der Auferstehung der Toten und einem so großen Aufruhr im ganzen Universum zu tun? (Heute erklärlich durch den Roten Drachen, d. Aut.)

 

Sicherlich wird es  keinen Bericht von einem  solchen Ereignis wie diesem für einen langen Zeitraum mehr geben.

 

Africanus argumentiert zu Recht , dass eine Sonnenfinsternis während des Mondzyklus des Passahs nicht aufgetreten sein könnte, wie dieses Diagramm zeigt. Er untersucht auch die Verbindung zwischen einer Eklipse, einem Erdbeben und den wunderbaren Ereignissen in Matthäus-Evangelium. Eklipsen verursachen keine Erdbeben und körperliche Auferstehungen.

 

Wir wissen auch, dass die Sonnenfinsternisse durch den Mond nur wenige Minuten (7 Min. 29 Sec.) dauern, nicht drei Stunden. Für Africanus waren die naturalistischen Erklärungen für die Dunkelheit an der Kreuzigung grob unzureichend, wie er durch den Bezug auf wissenschaftliche Erkenntnisse zeigte.

 

Ergänzung: Heute wissen wir, dass durch einen Planeten von der Größe des Roten Drachen Nibiru sowohl die Sonnen-, die Mondfinsternis und die Erdbeben erklärt werden können. Dieser Himmelskörper war wahrschl. auch damals die Ursache für diese Phänomene, die man auf natürlichem wege noch nicht einordnen konnte, d. Aut.

 

Mond Grafik.svg

  1. Neumond,
  2. erstes Viertel,
  3. zunehmender Halbmond (astronomisch: erstes Viertel),
  4. zweites Viertel,
  5. Vollmond,
  6. drittes Viertel,
  7. abnehmender Halbmond (astronomisch: letztes Viertel),
  8. letztes Viertel.

Mondphasen         Sonnenstrahlen

 

War die Finsternis lokal oder universell?

 

Viele haben darüber nachgedacht, ob die Dunkelheit ein regionales oder globales Phänomen war oder nicht. Eine große Mehrheit der biblischen Übersetzungen berichtet, dass die Dunkelheit "über dem Land" oder "über dem ganzen Land" war. Jedoch, einige Übersetzungen vom Lukasevangelium dokumentieren, dass die Dunkelheit "über der ganze Erde" lag.

 

Dr. Paul Maier, Professor für alte Geschichte an der West-Michigan-Universität, stellt fest: "Dieses Phänomen war offensichtlich in Rom, Athen und anderen Mittelmeerstädten sichtbar."  

 

Auf der anderen Seite schreibt Africanus von der Dunkelheit als globalem Ereignis. Tertullian, der berühmte Apotheker des zweiten Jahrhunderts, bezieht sich auch auf die Dunkelheit als "kosmisches" oder "Weltereignis". Angesichts der Skeptiker schrieb er:

Im Augenblick des Todes Christi ging das Licht von der Sonne weg, und das Land wurde am Mittag verdunkelt, welches Wunder ist in euren eigenen Annalen und Archiven bis heute aufgezeichnet?“

 

Anscheinend konnte Tertullian mit Vertrauen sagen, dass die Dokumentation der Dunkelheit in legitimen historischen Archiven gefunden werden könnte.

Es ist plausibel, dass künftige archäologische Erkenntnisse die Vorstellung, dass die Dunkelheit tatsächlich in der ganzen Welt erlebt wurde, stärker unterstützen könnten.

 

Warum gibt es keine weiteren Quellen?

 

Viele Skeptiker fragen auch, warum andere frühe Historiker wie Josephus, Tacitus, Suetonius und Plinius der Jüngere die Dunkelheit nicht erwähnen. Aber die Liste von Matthäus, Markus, Lukas, Thallus, Phlegon, Africanus und Tertullian ist eindrucksvoll genug!

 

Schlussfolgerung

 

Es gibt mächtige Beweise für die Geschichtlichkeit der Dunkelheit während der Kreuzigung Christi. Es war ein echtes historisches Ereignis, und sein Auftreten war in den wirklichen historischen Ereignissen in der Genesis (Sündenfall) verwurzelt. Als der letzte Adam (1 Korinther 15:45), Christus kam, um den schrecklichen und schmachvollen Tod der Kreuzigung zu erleiden, um für die Sünden der Welt zu sterben.

 

"Denn Gott hat die Welt so geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gegeben hat, daß jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat (Johannes 3,16)."

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

1.Mose 3,15

 

"Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und der Frau und zwischen deinem Samen und ihrem Samen; er wird dir den Kopf zertreten, und du wirst ihn in die Ferse stechen."

 

 

Schlussfolgerung des Autors

 

Es macht Sinn, dass zur Kreuzigung Jesu Christi der Rote Drachen Luzifer vorbeizog, da die Kreuzigung ja bereits den Biss in die Ferse des Knaben gemäß der Prophetie aus 1.Mose3,15 darstellt. 

 

Bildergebnis für snake genesis 3,15 images

 

 

 

Gleichzeitig hat Christus mit Seiner Kreuzigung an unserer statt und dem Ausruf:"Es ist vollbracht!" der Schlange bereits den Kopf zertreten.

 

Der Knabe (Jupiter), der jetzt am 23.09.2017 aus dem Leib der Jungfrau Virgo kommt und sofort entrückt wird, bevor der Drache ihn verschlingen kann, kann eigentl. nur den Leib Christi darstellen, die Gemeinde, die zu Gott entrückt wird.

 

 

 

 

 

Dr. F.L. Endzeit aktuell

 

   ----------------------------- 

Bibleserver.com

-----------------------------

-------------------------------------

Neue Genfer Übersetzung,

in heutigem Deutsch

 

"Denn Gott hat der Welt seine Liebe dadurch gezeigt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab, damit jeder, der an ihn glaubt, das ewige Leben hat und nicht verloren geht."

Joh. 3,16

Wozu dieser Blog?

 

Regenbogen über den Golanhöhen/Israel
Wenn du Kummer und Sorgen hast, komm zu Jesus. Er sagt: Kommt her zu mir, alle, die ihr nur noch mit Mühe euer Leben bewältigen könnt und beladen seid von Schuld.
Ein symbolisches Bild z.Zt. des "Supermondes": Es sieht so aus, als ob Jesus am Kreuz auf die Zeichen an den Gestirnen hinweisen wollte.
Eine Mondfinsternis = "Blutmond"
Sonnenfinsternis (Eklipse)
Priester mit Schofar
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
1.Mose 3,15:

"Und ich will Feind-schaft setzen  zwi-schen dir und der  Frau und  zwischen deinem Samen und ihrem Samen; er  wird dir den Kopf zertreten, und du wirst ihn in die Fer-se stechen."

Bildergebnis für snake genesis 3,15 images

 

 

 

 

 

Wir haben keinen Grund zur Angst , Furcht, Panik, denn Jesus hat die dämo-nischen Mächte be-reits besiegt und der Schlange den Kopf zertreten. Aber wir sollen wachsam sein, beten und auch unseren Ver-stand gebrauchen, sonst kann Gott uns nicht helfen.

----------------------

Er wird dir den Kopf zertreten

crush-satan-under-feet

Der Fuß auf dem Kopf der Schlange

Satan weiß, dass er nur noch kurze Zeit hat, Menschen zu verführen, der Kopf der Schlange ist zertreten, aber er er versucht doch noch großen Schaden anrichten kann, wenn wir uns nicht unter den Schutz des Kreuzes Jesu Christi stellen.

 

Bildergebnis für snake with head cut off gif imagesDer abgehackte Kopf einer Klapper-schlange,

der immer giftig zubeißen kann, also Vorsicht!

Der Autor sieht dies als ein gutes Bild für den bereits  besieg-ten Satan.

 

Der Polsprung

-----------------

RFID-  Chip

 

---------------------------

Bildergebnis für rapture animated gif

Bildergebnis für people in hell looking into heaven images

 

Bildergebnis für hellfire burning animatedt images

Das satanische Geheimnis des RFID-

Chips

--------------------Überblick über die derzeitig 5 größten Gefah-ren für die Er-de, Polsprung

 

Russischer Nachrichtenreport
 

Bildergebnis für germany map postpoleshift
 
----------------------------
---------------------------
Bildergebnis für alfa romeo spider silber metallic coupee images
 
Bildergebnis für verbeultes und zerkratztes Auto über eine ganze seite images
---------------------------
Zerstörung des Gotteszentrums im Gehirn
----------------------------
------------------------------
------------------------------
------------------------------
-----------------------------
------------------------------
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Logo - ERF MedienDer Sender für dein ganzes Leben

Evangeliumsrundfunk

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Radio Heukelbach

-------------------------

Zeugnis des Autors

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx   

Zeichen an Sonne, Mond und Sternen

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Jesus sagt in Matth. 16,2:

 

"Er aber antwortete und sprach zu ihnen: Wenn es Abend geworden ist, so saget ihr: Heiteres Wetter, denn der Himmel ist feuerrot; und frühmorgens:

 

Heute stürmisches Wetter, denn der Himmel ist feuerrot und trübe; das Angesicht des Himmels wisset ihr zwar zu beurteilen, aber die Zeichen der Zeiten könnt ihr nicht beurteilen.".

 

Lukas 21,25: »An Sonne, Mond und Sternen werden Zeichen zu sehen sein..."

 

 

Mondfinsternis = Blutmond, s. Joel 3,4 - 5: "Die Sonne wird sich in Finsternis verwandeln und der Mond in Blut, ehe der Tag des HERRN kommt, der große und furchtbare. Und es wird geschehen: Jeder, der den Namen des HERRN anruft, wird gerettet werden."

 

Wir erleben z.Zt. eine Tetrade = 4 aufeinanderfolgende Mondfinsternisse = Blutmonde, 

 

Daten von der NASA veröffentlicht, jeweils genau zu hohen jüdischen Festtagen, s. auch jüd. Kalender Teil 4:

 

5. Nissan 5774 (Pessach)

15. April 2014 (Pessach)
-------------------------
15.Tischri 5775 (Sukkot)

9. Oktober

2014 (Laubhüttenfest)
-------------------------
15. Nissan 5775 (Pessach) 

4. April 2015 
-------------------------
15. Tischri 5776 (Sukkot) 

28. September 2015

----------------------------

Sonnenfinsternis

20. 3. 2015

 

Ein sehr seltenes Ereignis: Solche Tetraden fielen bisher mit bedeutenden Ereignissen in Israel zusammen. 

 

a. 1493 - 1494 (Tetrade) zu der Zeit der spanischen Inquisition (Ermordung vieler Juden, im gew. Sinn Krieg gegen die Juden). 

b.
1949 - 1950 (Tetrade) war es im Zusammenhang mit dem neugegründeten Staat Israel und dem anschließenden israelischenUnabhängigkeits

krieg. 

c. Und 1967 - 1968  (Tetrade) war es mit der jüdischen Eroberung von Jerusalem und dem "6-Tages-Krieg" verbunden.

----------------------------

 

d. Die erste Mondfinsternis der jetzigen Tetrade 2014/15 fand am 15. April 2014 genau zum Passah-Fest statt, s. obiges Video der NASA.

 

Die zweite folgt am 09. Oktober 2014 genau zum Beginn des Laubhüttenfestes = Sukkot. 2015 an den gleichen Festtagen, s.o.

 

Auch jetzt erschüttern kriegerische Ereignisse Israel: Raketenbeschuss durch die Hamas, Gaza-Krieg, Gefahr einer beginnenden neuen Intifada, evtl. noch weitere Kriege, wie in Ps. 83 beschrieben.

 

Joel 3,3:"

"Und ich werde Wunderzeichen geben am Himmel und auf der Erde: Blut und Feuer und Rauchsäulen. 
 
Die Sonne wird sich in Finsternis verwandeln und der Mond in Blut, ehe der Tag des HERRN kommt, der große und furchtbare (= "die große 7-jährige Drangsal" unter dem Antichristen.)

 

Wahrscheinlich findet an einem Rosh Hashanah = Yom Teruah = Tag der Trompeten/Schofars  die Entrückung statt, dieses Jahr am 03.=kt.2016(s. jüd. Kalender Jahr 5777 und Artikel:

 

"Die Entrückung an den Festtagen des Rosh Hashanah"

 

An Rosh Hashanah werden 100 Trompeten geblasen, die hundertste wird "Die Letzte" genannt.

 

Rosh Hashanah heißt auch Tag der Hochzeit des Messias, Tag der offenen Tür (des Himmels) und ist das jüd. Neujahrsfest.

 

Weitere Namen sind 'Yom Hadin", der Tag des Gerichts, "Yom HaKeseh", der versteckte Tag.

 

 

Die 3 zelebrierten Themen von Rosh Hashanah sind:
 

  1. Widererwachen der Rechtschaffenen
  2. Hochzeit des Königs/Messias
  3. Königsherrschaft des Herrn

 

Es ist das einzige Fest, bei dem nicht bekannt ist, an welchem "Tag oder welcher Stunde" es beginnt wegen der Neumondbeobachtung.)

 

1.Thess.4,16:

"Denn der Herr selbst wird beim Befehlsruf, bei der Stimme eines Erzengels und bei dem Schall der Posaune Gottes herabkommen vom Himmel,
 
und die Toten in Christus werden zuerst auferstehen; 
danach werden wir, die Lebenden, die übrig bleiben, zugleich mit ihnen entrückt werden in Wolken dem Herrn entgegen."

 

s. Artikel re.: "Die Entrückung an den Festtagen des Rosh Hashanah", s. auch das Video des messianischen Pastors Mark Biltz zu "Rosh Hashanah =Yom Teruah" = "Tag der Trompeten oder Schofars" (Widderhörner).

 

Mark Biltz Feast of Trumpets 

Pastor Mark Biltz: Fest der Trompeten, video

 

Sound Of The Shofar Video

Der Schall des Schofars/Trompete

 

-------------------------------------

 

Yeshua (Jesus) Kadosh, Holy), Jesus heilig

 

 

O The Blood - Oh, das Blut Jesu, welches Opfer (Video), inter-national

 

Oh Herr gieße Ströme  - Albert Frey Video

 

------------------------------------------

Entrückung verpasst? TeilVideo

 

------------------------------------

 

Entrückung verpasst - wie geht es weiter? Teil 2

Jesus richtete sich auf und sprach zu der Frau: Wo sind jene, die dich beim Ehebruch ertappt haben? Hat niemand dich verurteilt? Sie aber sprach: Niemand. Jesus sprach zu ihr: So verurteile ich dich auch nicht; gehe jetzt und sündige nicht mehr.Joh.8,10.
Die Entrückung = rapture ist nahe
Jesus sagt: Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern wird das Licht des Lebens haben. Johannes 8.12. Öffne dein Herz für Jesus, damit er Licht in die Finsternis der Gedanken un Gefühle bringen kann
Massenevakuieungsbus der FEMA
Massentransportzug für FEMA-Camp

Enemy of the State: Camp FEMA (deutsch untertitelt)


Der Feind des Staates: FEMA-Camp

xxxxxxxxxxxx

 

FEMA Konzentrationslager in der USA

xxxxxxxxxxxxxx

Louisiana, Simms, FEMA CAMP EXPOSED NEVER EVER GO HERE  video, s.Google Earth: Simms Louisiana eingeben, dann etwas Nord/West, =li.-oben.

 

Ana Paula Valadao

 

Video, Konzert vor 200 000 Zuhörern in Manaus

Ausschnitte aus einem Konzert vom 09.06.2012 in Manaus von der DVD:

Diante Do Trono - Vor dem Thron,  "CREIO" = "Ich glaube" - brasilianisch/portugiesisch mit deutschen Untertiteln

 

Revelation Song (Canção do Apocalipse) - Ana Nóbrega e Ministros das Nações juntos na Guatemala

International

 

Ein Konzentrationslager in Louisiana, erfasst mit Google Earth. Man gebe das Wort "Simms Louisiana" ein, vom Ort Simms etwas in Richtung li. oben. Erkennbar sind die Umzäunung, die Wachtürme ringsherum, die Lagergebäude und re. außen eine Abschuss-Rampe mit ausgehobener Grube für Massener schies-sungen. Neben diesem Lager ein weiterer Komplex, wenn man leicht nach links wandert, offensichtl. Wohn - komplex für Angestellte.

 

FEMA Konzentrationslager in den USA Video

 

------------------------------

Obamacare und der RFID-Cip, Englisch. 

 

OBAMACARE RFID CHIP 2014 Wie der Chip eingespritzt wird

9/11 false flag Aktion from inside = 9/11 war eine Aktion der US-Regierung, um den Aufbau der internationalen Überwachung durch die NSA zu gewährleisten.

 

Wer so etwas zu behaupten wagt landet sofort auf der Liste der Terroristen oder sonstiger kritischer überwachungswürdiger Individuen. 

 

Z.Zt. bemüht sich die US-Regierung darum, eigenständige Kontrollen schon beim Ensteigen an deutschen Flughäfen (Bording) vorzunehmen - dürfte aber scheitern, da das Ausland keine hoheitlichen Rechte in der BRD ausüben darf, zumal nach den Spionagefällen.

Militarisierung der US-Polizei = Aufrüstung zum Rassenkrieg
Es gibt nur einen Weg zum Himmel, über Jesus. Bei niemand anderem ist Rettung zu finden; unter dem ganzen Himmel ist uns Menschen kein anderer Name gegeben, durch den wir gerettet werden können, Apostelgeschichte 4,12
Adolf Hitler wurde demokratisch gewählt. Obama ebenfalls, er benutzt die gleichen Strategien wie Hitler, um aus den USA einen diktator. Polizeistaat zu machen, unbemerkt von der Weltöffentlichkeit, s. Militarisierung der Polizei, s. Ermächtigungsgesesetze
Stalin hat etwa 40 Mill. Menschen auf dem Gewissen. Es ist zu befürchten, dass auch Obama durch Christenverfolgung und Vernichtung aller kritischen Bürger in den 800 FEMA-KZ's eine ähnliche Anzahl von Menschen umbringen könnte (60 - 70 Mill. Christen)
Tut Buße!

In Your Arms - Oslo Gospel Choir video

In Deinen Armen

"Durch die Stürme des Lebens, Herr,
leite mich in Dein Licht - gib meinem Herzen ein neues Lied.
Wenn ich schwach bin, mache mich stark.

Leite mich durch Dein Wort auf Auen des Friedens,
halte mich fest und sicher bei Dir in Deinen Armen.
Du bist mein Erlöser, erstaunliche Gnade

Meine Festung und der Ort, wo ich geborgen bin, s. Ps.18.
Du bist mein Erretter, mein Fels,
das Verlangen meiner Seele geht zu Dir.

In der ganzen Schöpfung sind Deine Wege erkennbar,
Du bist der einzig wahre Gott
Du alleine bist Gott, lass jede Zunge bekennen,
dass Du der Herr von allem bist.

Durch die Stürme des Lebens......"


 

Auch MaoDseDong brachte Millionen von Menschen um.
Obama Jugend Brigade ähnlich wie die Hitlerjugend
Hitler Jugend
Gott Jahwe sagt:. Wenn eure Sünden wie Scharlach sind, wie Schnee sollen sie weiß werden; wenn sie rot sind wie Karmesin, wie Wolle sollen sie werden. Jesaja 1.18

Auf folgendem Video (vom Griffith Observatorium) kann man sich die Mondfinsternis vom 15.04.2014 auf CNN.com anschauen (auf volle Größe einstellen rechts unten):

Blood moon: Sky gazers mesmerized as red hue lights up night sky Video
Himmelsgucker verzaubert durch das rote Licht am 

 

 

"Revelation Song" - Kari Jobe and Gateway Worship (HQ)
video
Lied der Offenbarung

"Würdig ist das Lamm, das geschlachtet wurde,
Heilig, heilig ist Er. Singt ein neues Lied Ihm,
der auf dem himmlischen Thron der Gnade sitzt!

Würdig ist das Lamm, das geschlachtet wurde,
singt Ihm ein neues Lied.
Heilig, heiig, heilig ist der Herr Gott, der Allmächtige,
der war und ist und der da kommt, s. Offb.4.8.

Gekleidet in der lebendigen Farbe des Regenbogens, Offb. 4,3,
helle Blitze und rollender Donner um Dich herum, Jes.6,3 u. Offb.4,5

Lob und Ehre, Ruhm und Macht Dir, dem einzig weisen König.
Heilig, heilig, heilig ist der Herr, Gott allmächtig,
der da war und ist und, der da kommt (hebr.: asher haya, v’hoveh und v’yavo)

Mit der ganzen Schöpfung singe ich: Preis, Lob und Ehre
sei Dir dem König der Könige! Du bist alles für mich und ich will Dich anbeten...".

xxxxxxxxxxxxxx

Hoffnung

Was du tust, ist immer wohlgetan,
mag der Teufel noch so viele Feuer schüren.
Du zeigst uns den Weg, du brichst die Bahn
Du wirst himmelan uns führen

Wenn die Erde auch erbebt,
hohe Wasser Länder überfluten,
wissen wir, dass Jesus lebt.
Er führt alles hin zum Guten!

Wenn die Berge Feuer speien,
Kriegsgeschrei und Kriege überall,
wenn sich Mord und Totschlag aneinanderreihen,
wer Dir folgt, kommt nicht zu Fall.

Wird die Liebe auf der Erde auch erkalten,
ratlos sich die Herrscher und die Weisen zeigen,
angesichts der drohenden Gefahren und Gewalten,
jetzt wir dürfen hoffend uns zum Beten neigen.

Deine Wiederkunft ist nicht mehr weit,
in den Wolken wirst DU uns erscheinen,
uns erlösen aus der Erde Leid.
Dann gibt es nur Freude und nie mehr ein Weinen

 

Friedrich Legiehn

Nach Rom führen viele Wege. In den Himmel gibt es nur eine Einbahnstraße, über Jesus.
RFID-Chip reiskorngroß. Obamacare wurde nicht aus sozialer Fürsorglichkeit etabliert, sondern um jeden Amerikaner zur Injektion des RFID-Chips zu zwingen
Heilsplan - die meisten Prophetien haben sich bereits erfüllt. Die noch ausstehenden werden sich gemäß Gottes Plan erfüllen.
Die Illuminati (die Power Elite) auf dem Weg zur Neuen Weltordnung = NWO = New World Order

 Der NWO – Masterplan

 

Illuminati Stars - Before And After

 

Stars vor und nach ihrer Zugehörigkeit zu den Illuminati

 

Michael Jackson Knew That The Illuminati Was After Him

 

Michael Jackson wusste, dass die

Illuminati ihn verfolgten

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

11.Thess. 4,16

"Der Herr selbst wird vom

 

Himmel herabkommen, ein

 

lauter Befehl wird ertönen

 

, und auch die Stimme

 

eines Engelfürsten und der

 

Schall der Posaune Gottes

 

werden zu hören sein. 

 


Daraufhin werden zuerst

 

die Menschen auferstehen,

 

die im Glauben an Christus

 

gestorben sind. 

 

Danach werden wir.....mit

 

ihnen zusammen in den

 

Wolken emporgehoben,

 

dem Herrn entgegen, und

 

dann werden wir alle für

 

immer bei ihm sein. 


Tröstet euch gegenseitig

 

mit dieser Gewissheit!

 

 

WUNDER DER GNADE JESU   

 

video


 

Auf einer Gefährdungsliste für die USA des Pentagon stehen die evangelikalen Christen an erster Stelle, noch vor Al Quaida
Yahwe, Adonai, Elohim, El Shaddai, TseVaoth, Haschem
Tu Buße, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen. Komm zum Kreuz, an dem Jesus für dich gestorben ist.

"Oh the blood of Jesus...." O das Blut von Jesus..."

Das Blut Jesu wäscht mich rein -
es wurde für mich vergossen! -

der grosse * Ich bin* nahm meine Sünden hinweg und wäscht mich weiß wie SCHNEE."

Hebr. 10,19

"Da wir nun .....Freimütigkeit haben zum Eintritt in das Heiligtum durch das Blut Jesu..... 

Suffering and Resurrection of Jesus Christ
Leiden und Auferstehung Jesu Christi

Die Waffenrüstung Gottes (video) - Es herrscht Krieg 

1. Seid stark im Herrn, in Seiner Macht und Stärke,

 

und mit des Geistes Schwert pariert des Satans List.


Und mit dem Schild des Glaubens geht zu Werke,


nur so ein jeder bis zum Kommen Jesu siegreich ist. 



2. Und können wir es kaum noch fassen,


was in der Welt an Not geschieht,


wir wollen Sein Wort wirken lassen,


nur so der Satan von uns flieht. 

 



3. Wir haben keine and‘ren Waffen,


zu wehren ab des Satans spitze Pfeile.


Wir können es nicht anders schaffen,


nur dies führt uns zum ew’gen Heile. 


 

4. Und mit des Glaubens starkem Schild


wir können hier bestehn.


Und kämpft der Teufel noch so wild,


er wird nicht siegen, sondern untergeh’n. 



5. Den Panzer der Gerechtigkeit


zieht an zu eurem Schutze.


Der Sieg ist nicht mehr weit,


macht Euch des Wortes Kraft zu Nutze.

 

Friedrich Legiehn

Lass dir von Jesus deine Sünden vergeben. Denn das Himmelreich ist nahe
Israel sieht auf der Landkarte aus wie ein Schwert, das in die umgebenden arabischen Nationen hineinschneidet: Offb. 1,16: " und er hatte in seiner rechten Hand sieben Sterne, und aus seinem Munde ging hervor ein scharfes, zweischneidiges Schwert..."
Jesus hat unsere Sünden an seinem eigenen Leib ans Kreuz hinaufgetragen hat, sodass wir jetzt den Sünden gegenüber gestorben sind und für das leben können, was vor Gott richtig ist. Ja, durch seine Wunden seid ihr geheilt- 1.Petrus 2,24
Jesus kommt, um eine wunderschöne, reine und geheiligte Braut, die Gemeinde Jesu zu holen.
Kleiner Hausaltar
Jesus nimmt jeden Menschen an, der sich im Gebet an Ihn wendet.
Modell des dritten Tempels, für dessen Aufbau alles bereit steht.
Kehr um, lass dir deine Sünden von Jesus vergeben, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen. Wenn wir unsere Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von aller Ungerechtigkeit. 1. Johannes 1.9
Kehr um zu Jesus! Denn das Himmelreich ist nahe

Revelation Song (Canção do Apocalipse) - Liede der Offenbarung international

 

Ana Nóbrega e Ministros das Nações juntos na Guatemala International

 
Der sinkende Petrus
Sprich zu Jesus: Herr Jesus Christus, ich bitte dich um Vergebung meiner Sünden. Komm du als Herr in mein Leben. Ich glaube, dass du als der Sohn Gottes für mich gestorben bist, dass du auferstanden bist und wiederkommen wirst. Ich möchte dir nachfolgen.
Iguacu Wasserfälle
Sonnenuntergang in Südafrika
Jerusalem
"Tu Buße"sagt Jesus Christus, denn das Himmelreich ist nahe herbei gekommen.
Wenn du zu Jesus kommst, nimmt er dich in seine Arme.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© endzeit-aktuell.de